Ed Sheeran zahlte sich 52.000 Euro Gehalt täglich

Die Firma des britischen Superstars, "Ed Sheeran Limited" machte im vergangenen Jahr einen Umsatz von 36,7 Millionen Euro.
Dabei war 2018 nicht einmal das erfolgreichste Jahr des britischen Superstars - 2017 verdiente Sheeran sogar 4,5 Millionen Euro mehr. Dennoch, seine Jahresbilanz kann sich sehen lassen: 36.676.694,9 Euro Umsatz, etwa 19,2 Millionen Euro davon zahlte sich der 28-Jährige selbst als Gehalt - macht etwa 52.000 Euro täglich!

Sheeran bezahlt ordentlich seine Steuern



Doch auch das Finanzamt verdient kräftig am Serien-Hitlieferanten ("Perfect", "Beautiful People") mit. Etwas mehr als fünf Millionen Euro gingen 2018 an den britischen Fiskus. "Es sieht auch in Zukunft danach aus, als würde der Umsatz starkt bleiben. Dieser hängt jedoch vom weiteren Erfolg des Künstlers ab", schreibt Firmenchef Sheeran in seinem aktuellen Jahresbericht.

CommentCreated with Sketch.1 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.


Daran besteht auch wenig Zweifel, die Erfolgskurve des rothaarigen Superstars ging auch in den letzten Monaten steil nach oben. So übertrumpfte der 28-Jährige mit seiner zwei Jahre dauernden "Divide"-Tournee sogar U2's "360°"-Tour und spielte damit die erfolgreichste Tour aller Zeiten. Über 260 Konzerte hatte Sheeran in den letzten zwei Jahren gegeben. Nun will er eine 18-monatige Pause einlegen und mehr Zeit mit seiner Familie verbringen ("Heute.at" hat berichtet). Finanziell wird er's sehr wahrscheinlich verkraften ...



ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

Nav-AccountCreated with Sketch. jd TimeCreated with Sketch.| Akt:
GroßbritannienNewsMusikSteuernPopEd SheeranJochen Dobnik

CommentCreated with Sketch.Kommentieren