Ein Musik-Wochenende in Rot-Weiß-Rot

Sommerhit-Garant Josh. wird am Samstag in Linz beim Krone Fest für Stimmung sorgen.
Sommerhit-Garant Josh. wird am Samstag in Linz beim Krone Fest für Stimmung sorgen.Facebook/Josh.
Auf fast allen Bühnen in OÖ ist die heimische Musikszene vertreten mit Pop, Rock, Jazz, Klezmer, Weltmusik und mehr. "Heute" hat die besten Tipps.

Was ist los am Freitag?

Ab 15 Uhr startet am Freitag das Linzer Krone Fest am Urfahraner Jahrmarktgelände. Das Fest geht noch täglich bis Sonntag, der Eintritt ist frei. Das Line-up am Freitag beginnt mit Zimt & Zucker und wird gefolgt von Alexander Eder, Onk Lou, Thorsteinn Einarsson, Lemo und Edmund. Die genauen Beginnzeiten, Zugangsbedingungen und sonstige Infos gibt’s hier.

Lemo
LemoFacebook/Lemo

Um 16 Uhr beginnt das "Theater im Hessenpark" mit dem Stück "König der Löwen". Das "Theater im Hessenpark" findet in Pflasterspektakel-ähnlicher Atmosphäre statt – "unplugged" und ganz persönlich – mit Hauptaugenmerk auf Kinder- und Jugendkultur! Es ist keine Anmeldung erforderlich, der Eintritt im Hessenpark ist frei, es findet nur bei Schönwetter statt.

Die Ballettschule Maestro mit dem "König der Löwen"
Die Ballettschule Maestro mit dem "König der Löwen"Karin Brüstle

Ab 19 Uhr gibt es in Hallstatt ein besonderes Schmankerl: Weltmusiker Harri Stojka leitet das Abschlusskonzert aller Workshop-TeilnehmerInnen des Gitarren- & Roma-GesangsWorkshops. Anschließend gibt es ab 21 Uhr ein Konzert von Harri Stojka & Band "Salut to Jimi Hendrix". Beide Konzerte finden bei freiem Eintritt in der Almhütte, Seelände 53 in Hallstatt statt, bei Schlechtwetter im Kultur- und Kongresszentrum. Mehr Infos gibt’s hier.

Harri Stojka
Harri StojkaSabine Hauswirth

Um 20 Uhr heißt es "Hollywood in Ried" in der Red Zac Arena. Mithilfe einer riesigen, 37 m² großen Videoleinwand, des Chefdirigenten Nicholas Milton und des wunderbaren, großen Innviertler Symphonieorchesters werden beim "Hollywood in Ried" die größten und bekanntesten Filmtitel der letzten 50 Jahre präsentiert. Tickets gibt’s hier.

Das Innviertler Symphonieorchester spielt Welthits aus der Filmwelt.
Das Innviertler Symphonieorchester spielt Welthits aus der Filmwelt.Facebook

Um 20 Uhr beginnt ein Open-Air-Konzert der Deutsch-Pop-Band Oehl im OKH in Vöcklabruck. Oehl – das sind der Wiener Liedermacher Ari Oehl und der isländische Multiinstrumentalist Hjörtur Hjörleifsson. An der Schnittstelle zwischen Musik, Literatur und Kunst angesiedelt, dringt Oehl sogar bis zum Olfaktorischen durch – so wurde als erstes Merch-Produkt ein eigenes Parfum entwickelt, das riecht, wie die Musik klingt: nach Waldboden und Sehnsucht – sein schlichter Name: Oehl. Infos und Tickets gibt’s hier.

Oehl
OehlFacebook

Um 20 Uhr gibt es ein Freiluftkonzert der Band SpielZeugs am Kulturplatzl im 27er Haus in Gallneukirchen. Im Programm Schlamazel Tov focussiert sich das Duo SpielZeugs auf Klezmer, einen Musikstil, der die Klänge Osteuropas in 'scheyne Lidlech und wilde Freilachs' verwandelt. Diese Musik schluchzt, weint, lacht und kann vor Freude zum Tanzen bringen. In der Pause zwischen den beiden Konzertteilen lohnt sich ein Besuch der Ausstellung „Blitzlichter“ von Ewa Hanushevsky im „27er Haus“. Infos gibt’s hier.

SpielZeugs: Wolfgang Weissengruber am Saxophon und Sängerin Manuela Kloibmüller am Akkordeon
SpielZeugs: Wolfgang Weissengruber am Saxophon und Sängerin Manuela Kloibmüller am Akkordeon
Facebook

Am Freitag und am Samstag jeweils um 20 Uhr gibt es Musikkabarett mit den Turborosinen im theater Spectacel in Wilhering. Die Turborosinen präsentieren ihr Programm "Frau 4.0. Fliag Hendl, fliag!", das sich so zusammenfassen lässt: Drei Frauen. Drei Leben. Ein Dilemma. Tickets gibt’s hier.

Die Turborosinen
Die TurborosinenOtto Poelzl

Um 20 Uhr spielt "Holli" im Musikpavillon Linz. "Holli" - das ist der Künstlername des aus Linz stammenden Musikers und Singer/Songwriters Tobias Paal. In flexiblen Bandformationen, oder auch allein mit Akustikgitarre, versteht er sowohl beabsichtigte als auch nicht intendierte Gefühle zu vermitteln und zum Nachdenken anzuregen. Der Eintritt ist frei, Infos zu den Zutrittsbedingungen und mehr gibt’s hier.

Holli
HolliJana Perusich

Was ist los am Samstag?

Um 14 Uhr beginnt das Musikfestival swing in the rocks am Ortsplatz in Kleinzell im Mühlkreis. Den musikalischen Auftakt bildet das Weltenbummler-Trio „De Strawanza“, dann geht es weiter mit den „Genusskistln“, dem vielseitigen Frauenquartett aus Kleinzell, und zum Abschluss rocken „Tante Emmas Combo“ die Bühne. Der Eintritt ist frei, mehr Infos zu Beginnzeiten und zum Rahmenprogramm gibt’s hier.

Das Weltenbummler-Trio "De Strawanza"
Das Weltenbummler-Trio "De Strawanza"music-in-motion.at

Ab 15 Uhr startet am Samstag das Linzer Krone Fest am Urfahraner Jahrmarktgelände. Das Fest geht noch bis Sonntag, der Eintritt ist frei. Das Line-up am Freitag beginnt mit Walter Klinger und wird gefolgt von Cook & The Gang,Tina Naderer, Lisa Pac, Rene Rodrigezz, Josh. und Möwe. Die genauen Beginnzeiten, Zugangsbedingungen und sonstige Infos gibt’s hier.

Rene Rodrigezz
Rene RodrigezzFacebook

Ab 17 Uhr dienen abermals Plätze und Gassen der Steyrer Altstadt als Bühne für hochkarätige Live-Musik. Die Besucher dürfen sich auf BlechSalat, die kleinste Blaskapelle der Welt, und auf das Diknu Schneeberger Trio freuen. Der Eintritt ist frei. Infos zum Rahmenprogramm, zu den Beginnzeiten und zu eventuellen Registrierungen oder Reservierungen gibt’s hier.

BlechSalat
BlechSalatFacebook

Um 21 Uhr spielen Son of the Velvet Rat im KIK der KulturBühneRied. Son of the Velvet Rat ist eine österreichische Formation, die mit ihrem Stil des Folk Noir Bühnen in Österreich und in den USA bespielt. Der Eintritt ist frei. Infos gibt’s hier.

Son of the Velvet Rat
Son of the Velvet RatMarija Kanizaj

Um 20 Uhr spielt die Indie-Pop-Formation Color The Night im Musikpavillon Linz. Die Besucher können sich auf Synth-Sounds, gepaart mit modernen, rotzigen Gitarrenriffs, verzerrten Stimmen und fetten Disco-Beats der Linz-stämmigen Band freuen. Der Eintritt ist frei, Infos zu den Zutrittsbedingungen und mehr gibt’s hier.

Color the Night
Color the NightTeresa Marenzi

Was ist los am Sonntag?

Um 10 Uhr beginnt der Krone-Frühschoppen am Linzer Krone Fest am Urfahraner Jahrmarktgelände. Das Line-up beginnen Die Edlseer gefolgt von Zwirn, Die Südsteirer und Marc Pircher. Die genauen Beginnzeiten, Zugangsbedingungen und sonstige Infos gibt’s hier.

Zwirn
ZwirnFacebook/Zwirn

Um 20 Uhr heißt es "Women in Jazz" mit "Sinfonia de Carnaval" im Musikpavillon Linz. „Sinfonia de Carnaval“ wurde 2017 als eines der fünf besten Jazzensembles für das „New Austrian Sound of Music - Programm“ vom österreichischen Bundesministerium ausgewählt. Der Eintritt ist frei, Infos zu den Zutrittsbedingungen und mehr gibt’s hier.

Sinfonia de Carnaval: Posaunist Alois Eberl und Cellistin Anna Lang
Sinfonia de Carnaval: Posaunist Alois Eberl und Cellistin Anna Lang
Sinfonia de Carnaval
CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account epe Time| Akt:
KunstKulturKonzertEvents

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen