Elf Tuner wegen Mängeln am Fahrzeug angezeigt

Tuner versammelten sich in Götzis.
Tuner versammelten sich in Götzis.Robert Haas / SZ-Photo / picture (Symbolbild)
Ein Tuning-Treffen endete mit Anzeigen wegen technischer Mängel und Suchtgift.

Am Freitag wurde der Polizei bekannt, dass auf dem Parkplatz des Möslestadions in Götzis (Vbg.) ein Tuning-Treffen stattfinden würde. Gegen 20 Uhr führte die Polizei eine Kontrolle durch. Etwa 30 Fahrzeuge aus der Tuning-Szene konnten auf dem Parkplatz festgestellt werden.

Die Zulassungsbesitzer kamen aus Italien, Deutschland und ganz Vorarlberg. Elf Fahrzeuglenker wurden wegen technischer Mängel, hauptsächlich falschen Dimensionen der Reifen, der Felgen und der Fahrwerke, an die Bezirkshauptmannschaft Feldkirch angezeigt. Eine Person wird wegen Besitzes von Cannabiskraut angezeigt werden.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account pic Time| Akt:
TuningPolizeiCannabis

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen