EM-Halbfinale: Thiem fiebert beim Italiener mit

Dominic Thiem lässt in seiner Instagram-Story über den Halbfinal-Ausgang abstimmen.
Dominic Thiem lässt in seiner Instagram-Story über den Halbfinal-Ausgang abstimmen.Instagram
Dominic Thiem muss wegen einer Handgelenksverletzung pausieren. Nach dem Besuch in Spielberg schaut er das EM-Halbfinale beim Italiener.

Showdown in London! Am Dienstag kämpfen Italien und Spanien im Wembley Stadion um den Finaleinzug. "Heute" tickert den EM-Hit live.

Dominic Thiem kann dieses Mal nicht vor Ort die Daumen drücken. Einerseits, weil ihn eine Schiene wegen seiner komplizierten Handgelenksverletzung behindert. Andererseits weil die strengen Reisebestimmungen einen Flug nach London verkompliziert hätten.

Immerhin konnte er am vergangenen Wochenende beim Grand Prix von Österreich in Spielberg live dabei sein, gemeinsam mit seiner Freundin Lily Paul-Roncalli am Red-Bull-Ring mitfiebern, lenkte sich so von seiner bisher von Rückschlägen und Verletzungen geprägten Saison ab.

Die Freude am Fußball lässt sich der Chelsea-Fan nicht nehmen. Thiem gewährt am Dienstag auf Instagram Einblick, verrät in seiner Story: Er sieht sich den EM-Hit live beim Italiener an. Public Viewing statt gemütliches Fußballschauen auf der Couch. Wem der Lichtenwörther das Finalticket wünscht, gibt er nicht Preis. Die Wahl des Lokals könnte ein Hinweis sein: Ein Italiener im ersten Wiener Gemeindebezirk.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account sek Time| Akt:
SportmixDominic Thiem

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen