Emoji-Haare: Aubergine ist der Haartrend 2019

Das Küchengemüse erobert unsere Köpfe: Aubergine ist jetzt begehrt wie nie zuvor.

Das eindeutig-zweideutige Emoji. die Aubergine, freut sich bei Frisören derzeit große Beliebtheit. Der Grund? Die Farbe gibt besonders dunklen Haartypen perfekte Reflexe, um mit der kommenden Frühligssonne um die Wette zu funkeln.

Haarexperten raten dazu besonders auf den Hauttyp zu achten. Für kühlere Teints sollte man sich besser auf die Violettanteile konzentrieren, für wärme Hauttöne eignen sich Braunrot-Töne. Dies soll verhindern, dass die Haut nicht Gelb aussieht.

Aubergine ist am äußersten Spektrum der Violett-Töne und erinnert auch oft an einen satten, gut gereiften Rotwein.

Auch als Übergangsfarben zu seiner natürlichen Haarfarbe raten viele das Aubergine bei dunklen Haartypen einzusetzen.

Redken-Expertin Jennifer Morgan meint dazu: "Ich liebe es mit dieser Farbe für Kundinnen zu experimentieren, die dünklere Haare haben. Aubergine ist die perfekte Ergänzug, um Brünetten einen neuen Touch zu verpassen." (mia)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Fitness-TrendsHaare

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen