"Feiere Nerds, Freaks & Geeks"

Esther Graf: Sängerin macht Outsidern Liebeserklärung

Esther Graf waren die Meinungen Anderer als Teenie wichtig, dabei bewunderte sie insgeheim die, denen es egal, was andere denken – sie singt darüber.

Heute Entertainment
Esther Graf: Sängerin macht Outsidern Liebeserklärung
Esther Graf feiert weibliche Nerds, Freaks, Geeks und alle Frauen, die konsequent ihr Ding durchziehen: „Als Teenager waren mir die Meinungen Anderer extrem wichtig, während ich insgeheim Menschen bewunderte, denen völlig egal ist, was man über sie denkt“
Linda Carl

Die österreichische Sängerin und Songwriterin Esther Graf (25) feiert alle weiblichen Nerds, Geeks, Freaks und alle unerschrockenen Frauen, die konsequent ihr Ding durchziehen! Und das mit erfrischend direkten In-Your-Face-Lyrics und ihrer neuen Pop-Punk-Hymne "she´s so cool".

Esther surft die Erfolgswelle

Mit "vergessen", "esther" und "vitamin d[u]" hat die gebürtige Kärntnerin Esther Graf in den letzten Monaten drei millionenfach gestreamte Vorab-Outtakes aus ihrem ungeduldig erwarteten Debütalbum vorgelegt.

Mit der neuen Single "she`s so cool", eine Liebeserklärung an alle Outsider und Einzelgängerinnen, die lieber gegen den Strom schwimmen, als sich dem Gruppenzwang beugen, legt sie jetzt einen Pop-Punk-Ohrwurm nach. Die 25-Jährige bewundert nämlich ihr Selbstbewusstsein schon immer insgeheim und erinnert sich in ihrem Song an ihre Schulzeit zurück.

Als Teenager waren mir die Meinungen Anderer extrem wichtig, während ich insgeheim Menschen bewunderte, denen völlig egal ist, was man über sie denkt
Esther Graf
Sängerin (25)

"Kick-Ass-Style" für alle Outsider

Esther erklärt: "Leute, die sich nicht für die angesagtesten Klamottenbrands interessieren oder sich toxische Gedanken über die Zukunft machen, die immer bei sich geblieben und die glücklich mit diesem Outsider-Dasein sind, statt sich zu verbiegen. Eine Stärke und Selbstvertrauen, das ich mir auch damals gewünscht hätte. Auf `she´s so cool` wollte ich über meine eigenen Schwächen und Insecurities schreiben, ohne dabei traurig oder neidisch zu klingen, sondern genau diese großartigen Eigenschaften zelebriere.“

Die Hymne für alle Individualistinnen hat die Wahl-Berlinerin übrigens gemeinsam mit Songwriter Chris James (Udo LindenbergApache 207, BTS) und Producer Jannik Brunke (Mike Singer, Kayef, Timur) geschrieben.

Esther Grafs neue Single „she`s so cool“ erscheint am 19. April 2024
Esther Grafs neue Single „she`s so cool“ erscheint am 19. April 2024
Linda Carl

Große Pläne in Sicht!

Esther Grafs neue Single "she`s so cool" erscheint am 19. April 2024; ihr ungeduldig erwartetes Debütalbum "happy worstday" folgt am 21. Juni. Zeitgleich ist die Sängerin und Musikerin übrigens auf diversen Sommerfestivals zu erleben, auf denen sie den kommenden Live-Smash vor großem Publikum performen wird, bevor sie im Herbst auf ihrer nächsten Headlinertour die Hallen auch in Österreich rockt.

BILDSTRECKE: VIP-Bild des Tages 2024

1/170
Gehe zur Galerie
    Kim Kardashian schockiert ihre Fans mit ihren erschreckend dünnen Armen.
    Kim Kardashian schockiert ihre Fans mit ihren erschreckend dünnen Armen.
    Instagram/kimkardashian

    Auf den Punkt gebracht

    • Die österreichische Sängerin und Songwriterin Esther Graf feiert in ihrer neuen Pop-Punk-Hymne "she's so cool" alle unerschrockenen Frauen, die konsequent ihr Ding durchziehen, als eine Liebeserklärung an Outsider und Einzelgängerinnen
    • Die 25-Jährige bewundert ihre Selbstbewusstsein insgeheim und möchte mit ihrem Song die großartigen Eigenschaften von Individualistinnen zelebrieren, während sie gleichzeitig ihre eigenen Schwächen und Insecurities thematisiert
    • Esther Grafs neue Single "she's so cool" erscheint am 19
    • April 2024, gefolgt von ihrem Debütalbum "happy worstday" am 21
    • Juni, während sie gleichzeitig auf diversen Sommerfestivals zu erleben ist und später im Herbst auch in Österreich auf Tour geht
    red
    Akt.