Etagenbetten ziehen nun kostenlos in "Die Sims 4" ein

Die langersehnten Etagenbetten wurden per Update in das Basisspiel gebracht.
Die langersehnten Etagenbetten wurden per Update in das Basisspiel gebracht.Electronic Arts
Mit einem kostenlosen Update am Dienstag hat Electronic Arts nun die langersehnten Etagenbetten in das Basisspiel der "Die Sims 4" hinzugefügt.

Sie wurden von der Community lange herbeigesehnt und nun sind sie endlich da! Die Etagenbetten haben mit einem kostenlosen Update am Dienstagabend Einzug in "Die Sims 4" erhalten. Hinzugefügt wurde ein Basis-Etagenbett, das zur bereits vorhandenen Reduzierten Liege aus dem Basisspiel passt, und ein Etagenbett mit Metallrahmen, mit dem der Industriestil ergänzen werden kann.

Etagenbetten besitzen an beiden Seiten eine Leiter, wovon die zusätzliche aber standardmäßig automatisch und sauber verschwindet, sobald das Bett an einer Wand platziert wird. Diese Funktion kann über den "Automatische Etagenbetten"-Button des Menüs der Kategorie "Komfort" deaktiviert werden.

Neben der Farbauswahl wartet auch nur der obere Teil des Etagenbetts auf die Spieler, das separat platziert werden kann, sodass das Einzelbett nicht auf dem Boden steht. Es ist zwar nicht vorgesehen, dass darunter weitere Objekte Platz finden, allerdings kann mit dem Cheat "moveobjects" trotzdem viel experimentiert werden. Dann heißt es also nur noch "Whippna choba dog!"

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
DigitalGamesElectronic ArtsEA Games

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen