Fahndung in der Steiermark! Polizei jagt diese Frau

Die Polizei Steiermark fahndet nach einer Frau, die einer älteren Dame die Geldbörse gestohlen und mit deren Bankomatkarten Geld abgehoben haben soll.

Das 95-jährige Opfer erstattete am 25. März bei der Polizeiinspektion Gleisdorf Anzeige, dass ihre Geldbörse aus der Einkaufstasche in einem Kaufhaus in Gleisdorf gestohlen wurde.

Neben Bargeldbeständen befand sich darin eine Bankomatkarte, "die nach der Tat zweimal missbräuchlich verwendet wurde", berichtet die Polizei am Donnerstag.

Die Schadenssumme beträgt mehrere Hundert Euro. Es konnten Lichtbilder der Täterin auf einer Überwachungsaufnahme angefertigt werden.

Kontaktadresse

Nachdem nun die rechtlichen Voraussetzungen für eine Öffentlichkeitsfahndung vorliegen, werden über Anordnung der Staatsanwaltschaft Graz Lichtbilder der unbekannten Täterin veröffentlicht.

Hinweise zur Person sind (auch vertraulich) an die Polizeiinspektion Gleisdorf unter 059133/6264 100 bzw. generell an die Polizei (133) erbeten.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account wil Time| Akt:
ÖsterreichSteiermarkFahndungPolizei

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen