Leser

Riesige Rauchwolke über Wien – Feuer in der Post-Zentra

Riesige Rauchsäule über Wien! In dem Post-Zentrum in Liesing artete ein Feuer gegen 13.20 Uhr komplett aus. Die Feuerwehr stand im Großeinsatz.

Schwarze Rauchwolken über Wien: Grund dafür war ein Großbrand, der im Logistikzentrum der Österreichischen Post in der Brunner Straße im 23. Wiener Gemeindebezirk ausgebrochen ist. Das Gebäude wurde nach "Heute"-Informationen komplett evakuiert.

24 Florianis im Einsatz

Die Wiener Berufsfeuerwehr war mit fünf Einsatzteams und 24 Mann vor Ort. Mit einer Löschleitung unter Atemschutz bekämpfen die Florianis die Flammen. Laut der Pressestelle der österreichischen Post brach der Brand am Dach des Gebäudes der Zustellbasis aus. Glücklicherweise waren zur Zeit des Feuerausbruchs lediglich wenige Personen vor Ort.

Paketzustellung am Donnerstag weiter

Die LPD Wien informiert auf Twitter, dass die Photovoltaik-Anlage des Hauses gebrannt hat. Es wurde glücklicherweise niemand verletzt. Die österreichische Post informiert außerdem, dass alle Pakete unversehrt geblieben sind und die Post am Donnerstag wieder wie gewohnt Pakete zustellen kann. 

Mehr Infos in Kürze!

1/23
Gehe zur Galerie
    Am Mittwoch kam es in Wien-Liesing zu einem Brand im Post-Logistikzentrum.
    Am Mittwoch kam es in Wien-Liesing zu einem Brand im Post-Logistikzentrum.

    Schräg, skurril, humorvoll, täglich neu! Das sind die lustigsten Leserfotos.

    Bildstrecke: Leserreporter des Tages

    1/156
    Gehe zur Galerie
      08.12.2023: <a rel="nofollow" data-li-document-ref="120008456" href="https://www.heute.at/s/protest-marsch-dann-pickt-klima-shakira-vor-parlament-120008456">Protest-Marsch, dann pickt Klima-Shakira vor Parlament</a>
      Letzte Generation Österreich Twitter / Leserreporter