"Feuerherz"-Karsten würde gerne "Tatort"-Kommissar sein

Früher "Feuerherz", bald "Tatort"? Karsten Walter träumt schon lange von der Schauspiel-Karriere.
Früher "Feuerherz", bald "Tatort"? Karsten Walter träumt schon lange von der Schauspiel-Karriere.Eibner / picturedesk.com
Die Schlager-Boyband "Feuerherz" ist Geschichte. Mit "Heute" plaudert Sänger Karsten Walter über Solo-Projekte, TikTok-Videos und den "Tatort".

"Es war ein sehr schöner, aber auch sehr trauriger Tag, ich habe sehr geweint. Aber es war unsere Entscheidung, keiner hat uns gezwungen, dass wir uns trennen. Wir haben uns das gründlich überlegt und jeder von uns hat Bock auf die Zukunft und die Projekte, die jetzt auf uns zukommen." Worauf sich Fans nun genau freuen dürfen, welchen Traum Karsten sich gerne erfüllen möchte und was seine Freundin, die Schlagersängerin Marina Marx damit zu tun hat, erzählt der 27-Jährige im "Heute"-Talk.

Spannende Aussichten

Fünf Jahre lang war der gebürtige Bonner Teil der erfolgreichen Schlager-Boyband "Feuerherz". Kurz vor dem Sommer wurde zur Überraschung der vielen tausenden Fans öffentlich, dass Dominique, Matt, Sebastian und Karsten künftig getrennte Wege gehen wollen. "Das waren sicherlich die spannendsten Jahre meines Lebens, die mich auch als Mensch am meisten geprägt haben. Wir haben uns gegenseitig geholfen uns weiterzuentwickeln, voneinander gelernt. Wir sind so tief miteinander verbunden, das wird ein Leben lang so bleiben", ist sich Karsten sicher.

Was nun auf ihn zukommt? Viel darf er "Heute" noch nicht verraten, aber: "Es sind spannende Dinge geplant und es wird schon sehr bald etwas zu hören geben. Ich bin mir sicher, nächstes Jahr wird trotz Corona super aufregend". Auch er selbst sei sehr stark in den kreativen Prozess involviert, erzählt Karsten. Erste "Solo"-Erfahrungen hat er ja bereits im Duett mit DSDS-Gewinnerin Marie Wegenersammelt dürfen.

Der Traum von Harry Potter

Parallel dazu würde der 27-Jährige gerne auch einmal in die Schauspielerei hineinschnuppern: "Das ist ein absoluter Traum von mir und ich glaube auch, dass mir das liegt, in andere Rollen zu schlüpfen". Wer sich davon überzeugen möchte, der braucht nur einen Blick auf seine Instagram- oder TikTok-Seite zu werfen. Dort stellt er mit seiner Freundin Marina Marx regelmäßig bekannte und lustige Filmszenen nach - von "Twilight" bis "Fack ju Göthe" (siehe Video). 

In welche Rolle er am liebsten einmal schlüpfen würde? "Ich bin ein riesiger Harry Potter-Fan und hätte mich wahnsinnig gerne damals beim Casting beworben. Viele Fans schreiben mir auch, dass ich die Rolle von Zac Efron in 'High School Musical' hätte spielen sollen. Aber im Grunde ist mir von Teenie-Schwarm bis 'Tatort'-Kommissar alles recht", schmunzelt Karsten und fügt noch hinzu: "Sie dürfen sich gerne bei mir melden!". 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account dob Time| Akt:
MusikMusikvideoTatortTikTokTVTrennungLiebePop

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen