Feuerwehr musste zu Gebäudebrand in Wien ausrücken

Wegen eines Gebäudebrandes musste die Feuerwehr in Wien-Floridsdorf ausrücken. Ein "Heute"-Leserreporter entdeckte den Einsatz der Berufsfeuerwehr.

Am Donnerstagnachmittag um 16:05 Uhr kam es zu einem Gebäudebrand in der Prager Straße, Ecke Lokomotivgasse in Wien-Floridsdorf. "Es gab bloß leichte Löscharbeiten unter Atemschutz mit einer Löschleitung", erklärte der Pressesprecher der Berufsfeuerwehr Wien auf Anfrage von "Heute".

Was genau zu dem Brand geführt hat und ob es zu Verletzten gekommen ist, konnte der Pressesprecher zu dem Zeitpunkt noch nicht beantworten.

Werde Whatsapp-Leserreporter unter der Nummer 0670 400 400 4 und kassiere 50 Euro!

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account rhe Time| Akt:
LeserWienBrandFeuerwehr

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen