Feuerwehr rückte zu Auto-Brand in Wiener Tiefgarage aus

Feuerwehr-Einsatz in Wien-Liesing
Feuerwehr-Einsatz in Wien-LiesingLeserreporter
In einer Tiefgarage in Wien-Liesing geriet ein Fahrzeug am Freitagmorgen in Brand. Die Berufsfeuerwehr rückte zur Brandbekämpfung aus. 

Die Wiener Berufsfeuerwehr wurde in den frühen Morgenstunden alarmiert, weil es in der Garage eines Wohnhauses in der Sterngasse zu einem Brand kam. Ein Fahrzeug fing aus bisher unbekannter Ursache Feuer und stand nach kurzer Zeit in Vollbrand.

Die restlichen Nutzer der Garage konnten aber aufatmen. Dank des raschen Handelns der Einsatzkräfte konnte die potentiell gefährliche Situation schnell unter Kontrolle gebracht werden. Die Feuerwehr löschte das Fahrzeug, bevor die Flammen auf andere Autos übergreifen konnten. Verletzt wurde bei dem Brand glücklicherweise niemand. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. lene TimeCreated with Sketch.| Akt:
WienLiesingBerufsfeuerwehr Wien

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen