Fix! Deutschland hebt Grenzkontrollen für Tirol auf

Die Grenzkontrollen für Tirol werden aufgehoben.
Die Grenzkontrollen für Tirol werden aufgehoben.Frank HOERMANN / dpa Picture Alliance / picturedesk.com (Symbolbild)
Paukenschlag am Freitag! Deutschland öffnet wieder die Grenzen zu Tirol. Der Ausreise-Stopp aus dem Bundesland wird damit aufgehoben.

Diese Nachricht kommt durchaus überraschend! Laut dem ÖVP-Blog "Zur Sache" wird Deutschland die Grenzkontrollen für Tirol wieder aufheben. Die Information sei von einem "hochrangigen" EU-Insider bestätigt worden, heißt es in einem Beitrag auf Twitter.

Der Grund für die Öffnung der Grenzen sei die "erfolgreiche Eindämmung der südafrikanischen Mutation durch die Bundesregierung und das Land Tirol", ist in dem Tweet weiter zu lesen.

Damit hat Österreichs Nachbarland das Bundesland Tirol von der Liste der Virusvarianten-Gebiete genommen. Erst in der Vorwoche hatte Deutschland noch angekündigt, den Ausreise-Stopp aus Tirol verlängern zu wollen. Doch eine solche Verlängerung scheint nun vom Tisch zu sein.

Öffnungen im Westen, "Osterruhe" im Osten

In Tirol gibt es aktuell nur noch 38 aktive Corona-Fälle. Die beiden westlichsten Bundesländer Österreichs, Tirol und Vorarlberg, scheinen die Ausbreitung des Virus im Griff zu haben. Ganz anders sieht die Corona-Lage im Osten des Landes aus.

In Wien, Niederösterreich und dem Burgenland breitet sich vor allem die britische Variante immer weiter aus. Daher wurde in den drei Bundesländern wieder die Notbremse gezogen, über Ostern befinden sich Wien, NÖ und das Burgenland in einer "Osterruhe".

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account wil Time| Akt:
CoronavirusÖsterreichTirolDeutschland

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen