DSDS-Hammer! Florian Silbereisen ersetzt Dieter Bohlen

DSDS wird es in dieser Form nicht mehr geben.
DSDS wird es in dieser Form nicht mehr geben.picturedesk.com
Die neue DSDS-Staffel soll völlig anders werden. Auch was die Jury angeht. Poptitan Bohlen wurde gekündigt, Schlagerstar Silbereisen soll kommen.

Jetzt ist es endgültig! Jury-Urgestein Dieter Bohlen wird im kommenden Jahr definitiv nicht mehr als Juror auftreten. Seinen Platz soll nun kein geringerer als Florian Silbereisen annehmen. 

RTL möchte, dass der Schlagerstar der Chef der neuen Jury wird. Eigentlich ist Silbereisen für seine Auftritte als Moderator bei den "Schlager Champions" oder als Kapitän am "Traumschiff" bekannt. 

Noch keine Unterschrift

Gegenüber "Bild" verrät ein Insider, dass die Verhandlungen auf Hochtouren laufen. Damit würde RTL auch tatsächlich die familienfreundliche Linie fahren, die man sich zuletzt gewünscht hatte. Denn wenn Florian Silbereisen für etwas steht, dann für Familienfernsehen!

Silbereisen hat den Vertrag aber nicht unterschrieben. Denn: Er hat ein paar Bedingungen für seinen neuen Job. So möchte er Mitspracherecht bei der Jurybesetzung haben. Spätestens in zwei Wochen soll der Deal aber fix sein.

Bohlen dürfte sich seinen Nachfolger damit quasi selbst in die Show geholt haben. Im vergangenen Jahr sprang der Schlagerstar nämlich kurzfristig ein, nachdem Xavier Naidoo rausgeworfen wurde. Damals meinte Silbereisen: "Dieter hat angefragt, ob ich kurzfristig einspringen könnte und ich habe selbstverständlich zugesagt. In Zeiten wie diesen muss man einfach zusammenhalten und aushelfen, wo man gebraucht wird."

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account slo Time| Akt:
RTLFlorian SilbereisenDieter BohlenDSDS

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen