"Fortnite" steht Kopf – Kapitel 3 hat begonnen

Nach zwei Jahren im Kapitel 2 startet "Fortnite" ins nächste Kapitel. Neben einer neuen Map gibt es noch zahlreiche weitere Erneuerungen zu entdecken.

Kapitel 3 in "Fortnite" hat begonnen und bringt viele spannende Inhalte ins Spiel. Es gibt eine komplett neue und überarbeitete Map, wodurch es viel zu erforschen gibt. Extreme Wetterbedingungen machen jede Runde einzigartig und unberechenbar. Zudem gibt es die neue Rutschfunktion, welche die Dynamik im Spiel erhöht und zum Beispiel das Heruntersteigen eines Hügels stark beschleunigt.

Firstperson-Ansicht

Im Spiel sind neue Waffen zu finden, wobei ein paar Modelle mit einem Visier vollendet wurden. Somit ist es möglich, wie bei einem Shooter wie beispielsweise "Call of Duty" oder "Battlefield" aus der Firstperson-Ansicht zu zielen und zu feuern. Dies ermöglicht es, die Gegnerinnen und Gegner präziser zu treffen. Allerdings ist es sehr gewöhnungsbedürftig, da nicht jede Waffe ein neues Visier besitzt.

Spiderman im Spiel

Ein prominenter Gast ist Spiderman. Sein Skin ist über den Battlepass verfügbar, jedoch braucht man viel Geduld, bis er freigeschaltet ist. Eine andere Möglichkeit ist, dass man sich die Level freikauft. Außerdem ist Dwayne Johnson aka "The Rock" in "Fortnite" zu erspielen. Er verkörpert den Charakter "The Foundation", welcher das Böse besiegen möchte. Es gibt also viel Neues zu entdecken, was "Fortnite" neues Leben einhaucht.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account 20 Minuten Time| Akt:
FortniteVideospielGames

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen