Lenkerin überschlägt sich beim Wenden in Floridsdorf

VW-Crash in Wien-Floridsdorf
VW-Crash in Wien-FloridsdorfLeserreporter
In Wien-Floridsdorf kam es am Montagmittag zu einem spektakulären Verkehrsunfall. Eine Autolenkerin überschlug sich während eines Wendevorgangs.

In der Großfeldstraße im 21. Wiener Gemeindebezirk kam es am Montag gegen 12.45 Uhr zu einem unglaublichen Crash. Eine 86-jährige Lenkerin soll Augenzeugen zufolge versucht haben, in der Straßen ihren VW Golf zu wenden. Offenbar verlor sie während des Manövers die Kontrolle über ihr Fahrzeug und krachte dabei in ein stehendes Auto. Durch die Wucht des Aufpralls landete der Golf letztendlich auf dem Dach. 

Die VW-Lenkerin schaffte es noch vor Eintreffen der Sanitäter, ihr zerstörtes Fahrzeug zu verlassen. Die alarmierten Rettungskräfte der Johanniter versorgten im Anschluss zwei verletzte Frauen. Sowohl die 86-Jährige, als auch ihre 38-jährige Unfallgegnerin wurden laut Wiener Berufsrettung mit Prellungen in ein Krankenhaus gebracht. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account zdz Time| Akt:
WienFloridsdorfUnfall

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen