Frau in NÖ dachte, sie hat zugenommen – bekam Zwillinge

Die Niederösterreicherin hat jetzt plötzlich zwei Kinder mehr. 
Die Niederösterreicherin hat jetzt plötzlich zwei Kinder mehr. Getty Images/iStockphoto (Symbolbild)
Damit hatte Sabrina P. nicht gerechnet: Als die Niederösterreicherin auf die Toilette ging bemerkte sie, dass sie gleich Mama wird.

Eine Schwangerschaft bleibt im Normalfall nicht unbemerkt, doch Sabrina P. hatte von ihrem bevorstehenden Mutterglück keine Ahnung. Die 29-Jährige dachte sich, dass sie etwas zugenommen hatte. Am 21. Juli wachte die Niederösterreicherin in ihrem Haus in Horn dann gegen 1:30 Uhr mit Bauchschmerzen auf.

Auf der Toilette wurde der Frau dann klar, dass es sich nicht nur um Bauchkrämpfe handelte. Um ihre beiden Kinder (7 und 1) nicht zu wecken, setzte sie sich ins Vorzimmer. Dort ging dann plötzlich alles ganz schnell. Noch bevor sie die Rettung rufen konnte, war bereits das erste Baby da. Mit dem Notruf am Telefon schaffte es die 29-Jährige die Nabelschnur mit einem Faden abzubinden. Doch es sollte nicht nur bei einem Kind bleiben.

Schwangere hatte Drei-Monats-Spritze

Weniger Minuten später erblickte auch das zweite Baby das Licht der Welt. Als die Rettung vor Ort eintraf, hatte die 29-Jährige Zwillinge geboren. Mama und die Zwillinge Alex und Simon wurden ins Landesklinikum Zwettl gebracht. Dass sie schwanger sein könnte, hätte sich Sabrina P. nicht erwartet, denn die Niederösterreicherin hatte die Drei-Monats-Spritze. 

Die Waldviertlerin war im sechsten Monat schwanger, als es mit der unerwarteten Geburt losging. Die Babys hatten laut den Bezirksblättern jeweils 1.500 Gramm. Mittlerweile wiegen sie schon 1.700 Gramm und dürfen in drei bis vier Wochen das Spital verlassen.

Über den unerwarteten Nachwuchs freut sich die ganze Familie. "Wir sitzen jeden Tag zu zehnt am Tisch beim Essen, dann sind wir jetzt eben zwölf", so Oma Anni gegenüber dem meinbezirk.at.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account adu Time| Akt:
BabyKinderSpitalKrankenhausNiederösterreichHornGeburtFamilie

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen