Frau seilt Hund zum Gassigehen vom Balkon ab

Skurrile Aufnahmen in der Corona-Krise: Diese ältere Dame hat eine äußerst fragwürdige Methode ihren Hund Gassi zu führen.
Wer in Zeiten der Corona-Pandemie aus Sicherheitsgründen das eigene Haus lieber nicht mehr verlässt, aber einen Hund sein Eigen nennt, steht vor einem Problem: der geliebte Vierbeiner muss irgendwann seine Notdurft verrichten. Nur wo? Ein Video aus Serbien zeigt, man muss sich als Hundebesitzer nur zu helfen wissen.

Wie darauf zu sehen ist, fand eine ältere Frau eine kreative Lösung für dieses Problem. Kurzerhand seilt sie ihre Fellnase an dessen Leine vom Balkon ihrer Wohnung in den begrünten Hinterhof ab. Kaum meldet der tierische Begleiter den erfolgreichen Abschluss seines Geschäfts wird er auch schon wieder hochgezogen.

Die skurrile Videoaufnahme wurde am Sonntag auf Facebook geladen. "Ich weiß nicht, was ich dazu sagen soll", kommentierte Uploader Pavle Bihali dazu. Doch das Verhalten der Frau dürfte nicht das einzige sein, das ihn sprachlos macht. Sein Clip wurde in den ersten zwei Tagen schon mehr als 2,6 Millionen Mal abgerufen und beinahe 30.000 Mal geteilt.

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.Alle Artikel und Entwicklungen zum Coronavirus auf einen Blick >





ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:
SerbienNewsVideoHaustiereHundCoronavirus