Fünf Tipps für ein coronafreies Weihnachtsfest

Das Weihnachtsfest sollte heuer nur im kleinsten Familienkreis stattfinden (Symbolbild).
Das Weihnachtsfest sollte heuer nur im kleinsten Familienkreis stattfinden (Symbolbild).Getty Images/iStockphoto
Virologe Chistoph Steininger von der medizinischen Universität Wien erklärt, wie man unterm Weihnachtsbaum virenfrei bleibt.

Das Weihnachtsfest steht vor der Tür und damit nicht auch das Coronavirus unterm Christbaum landet, gibt Virologe Christoph Steininger von der medizinischen Universität Wien fünf Tipps für ein sicheres Fest.

1Weniger Kontakt

Zehn Personen aus verschiedenen Haushalten dürften am 24.12. zusammenkommen. Dieses Kontingent muss man laut Steininger aber nicht ausschöpfen. "Umso weniger Kontakt besteht, umso geringer ist das Risiko, sich mit dem Coronavirus zu infizieren." Besonders bei Treffen mit Oma und Opa sollte man vorsichtig sein.

2Maske tragen

Diese Regeln begleiten uns bereits das ganze Jahr. "Hände waschen, Maske tragen und Abstand halten so gut wie es geht. Und auch unterm Weihnachtsbaum einen Mundschutz tragen", so Steininger.

3Lüften

Wenn sich mehrere Menschen in einem Raum befinden, so wie das an Weihnachten der Fall sein kann, ist lüften besonders wichtig. "Warm anziehen und regelmäßig die Fenster aufmachen", empfiehlt Steininger. Am besten jede halbe Stunde für mindestens fünf Minuten.

4Auf Bussis und Umarmungen verzichten

Weihnachtslieder singen, unter dem Christbaum kuscheln und sich abbusseln – auf das sollte man laut dem Virologen heuer verzichten. Und: Beim Weihnachtsessen auf genügend Abstand zwischen den Familienmitgliedern achten.

5Testen lassen

Der letzte und wohl wichtigste Tipp ist sich vor dem Weihnachtsfest testen zu lassen. "Vor der Feier sollte man einen PCR- oder Antigen-Test machen", erklärt der Virologe. Testen lassen kann man sich in heimischen Apotheken oder Testzentren.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account adu Time| Akt:
CoronatestCoronavirusWeihnachtenMedizinFamilie

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen