Leser

Für diesen Kebab warten Wiener stundenlang in der Hitze

In einer Fußgängerzone in Favoriten kam es zur Mittagszeit zu einer Riesenschlange. Hungrige Gäste warteten bei heißen Temperaturen auf ihren Döner.

Robert Cajic
Teilen

Vor einem Kebablokal in Wien-Favoriten ist die Schlange öfter meterlang, so auch am Freitag zu Mittag. Seit September lockt nämlich ein türkischer Familienbetrieb unzählige Kunden auf die Favoritenstraße. Das Besondere an dem Kebab-Store: Die haugemachten Spezialitäten werden auf einem Holzkohlegrill und mit österreichischen Zutaten zubereitet. Das scheint sich auszuzahlen, denn: Immer wieder rennen die Wiener dem Dönerimbiss-Besitzer das Geschäft ein.

Meterlange Schlange trotz "brennender" Hitze

Beim Restaurant Ferhat brennt das Feuer nicht nur auf dem Holzkohlegrill – auch das Wetter lässt die wartende Kundschaft regelrecht in der Sonne brutzeln. Dicht an dicht standen unzählige Wiener vor dem Geschäft, ließen sich aber auch von der Hitze ihren Kebab nicht nehmen. Bei diesem Anblick fragt man sich: Gibt es da etwas gratis?

Kostenlos gab es am Freitag zwar keinen Döner – dies war bei der Eröffnung des Geschäftes im September der Fall – doch die Qualität der türkischen Spezialitäten kommt gut an. "Heute" probierte schon zur feierlichen Eröffnung des Lokals den Holzkohle-Döner (siehe  Video unten).

"Heute" durfte den Kebab der Superlative verkosten:

Schräg, skurril, humorvoll, täglich neu! Das sind die lustigsten Leserfotos.

1/273
Gehe zur Galerie

    Bildstrecke: Leserreporter des Tages

    1/156
    Gehe zur Galerie
      08.12.2023: <a rel="nofollow" data-li-document-ref="120008456" href="https://www.heute.at/s/protest-marsch-dann-pickt-klima-shakira-vor-parlament-120008456">Protest-Marsch, dann pickt Klima-Shakira vor Parlament</a>
      Letzte Generation Österreich Twitter / Leserreporter