Fürst Albert auf Geheimbesuch bei ORF-Expertin

Fürst Albert der 2. von Monaco mit Christine Lackner
Fürst Albert der 2. von Monaco mit Christine LacknerPrivat
Fürst Albert von Monaco stattete der Gemeinde Altaussee einen Besuch ab und besuchte einen Kräuterworkshop der ORF-Kräuterexpertin Christine Lackner. 

Wann haben Sie das letzte Mal Ihren Spam-Ordner (Anm.: Müll) im E-Mailprogramm durchsucht? Könnte wichtig sein. Die ORF-Kräuterexpertin Christine Lackner schaute im "Mülleimer" nach und fand eine Anfrage des steirischen Anlagenbauers "Cristof Industries", ob sie einen ihrer Kräuter-Workshops für eine berühmte Persönlichkeit abhalten würde. Für wen, wurde nicht verraten.

In Altaussee erkannte den Fürsten keiner

Lackner sagte zu und es stellte sich heraus, dass es sich um Albert von Monaco handelte. Der Fürst kam dieser Tage tatsächlich nach Altaussee, übernachtete in einer Almhütte, traf Wanderer, keiner erkannte ihn. Sprachprobleme? Keine Spur. Albert sagte "Hallo", er spricht fließend Deutsch. Und er war begeistert vom Räuchern mit Kräutern (Infos unter kraeuterreich.at).

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. csi TimeCreated with Sketch.| Akt:
Fürst Albert II.MonacoORFPeople

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen