Gläserne Passage, viel Grün & 53 geförderte Mietwohn...

Gemeinschaft und Mitbestimmung werden hier großgeschrieben! In Meidling entstehen kostengünstige Wohnungen: Gemeinschaftliches Wohnen soll hier bis Ende 2016 Wirklichkeit werden.

Die Wohnhausanlage entsteht an der Ecke Darnautgasse/ Wienerbergstraße in Meidling. Sie beherbergt neben 53Mietwohnungen mit Superförderung (davon 26 SMART-Wohnungen) auch vier geförderte Wohngemeinschaften sowie zwei sozialpädagogische Jugend-Wohngemeinschaften und ein Eltern-Kind-Zentrum der MA 11. Die L-förmige Wohnhausanlage setzt sich zusammen aus Erdgeschoß, bis zu sechs Obergeschoßen und einem versetzten Dachgeschoß.

Das Herzstück bildet eine gläserne Passage durch die Wohnhausanlage. Sie dient als „Möglichkeitsraum“ und verbindet den öffentlichen Straßenraum mit dem Innenhof der Anlage. Mittels gläserner Tore kann dieser Raum flexibel der Nutzung und Witterung angepasst werden – abgeschlossen oder geöffnet. Das Wohnungsangebot umfasst Ein- bis Vier-Zimmer- Wohnungen in Größen von 39 bis 118 m².

Balkone oder Dachterrassen in allen Wohnungen bilden die privaten Freiflächen. Diverse Grünund Freiflächen befinden sich rund um die Anlage, so zum Beispiel ist der Vorgarten als Parcours mit Aktions- und Bewegungsflächen gestaltet. Lage und Infrastruktur: Öffi- Fahrer haben nur 200 Meter bis zur Station Bahnhof Meidling (U6, S-Bahn). Die täglichen Einkäufe lassen sich im Kabelwerk erledigen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen