Heftig – aus Madonnas Vagina wächst jetzt ein Baum

Popstar Madonna sorgt wieder für Gesprächsstoff.
Popstar Madonna sorgt wieder für Gesprächsstoff.motherofcreation.xyz
Ein neues Projekt von Popsängerin Madonna sorgt für Furore: Sie zeigt, wie sie als Avatar Geburt gibt. 

Madonna bringt mit Beeple ihre eigene NFT-Kollektion "Mother of Creation" (= Mutter der Schöpfung) heraus. "Wir wollten etwas erschaffen, das absolut und vollständig mit der Idee der Schöpfung und der Mutterschaft verbunden ist", so der Weltstar.  

Was ist NFT?

Ein NFT ist digitale Kunst, die auf einer Blockchain basiert und nicht kopierbar ist. Auf mehreren Plattformen werden unzählige solcher NFTs angeboten. Wer richtig investiert, kann damit also viel Geld machen. Madonna postete auf der Seite "motherofcreation.xyz" mehrere Videos von den NFTs.

Madonna zeigt als Avatar ihre Vagina her

Darauf zu sehen: Nackte 3D-Avatare, auf denen Madonna in verschiedenen Umgebungen ein Kind zur Welt bringt. In einem Clip davon "gebärt" sie einen Baum. "Ich tue das, was Frauen seit Anbeginn der Zeit getan haben, nämlich gebären. Aber auf einer existenzielleren Ebene bringe ich die Kunst und die Kreativität zur Welt, und ohne beides wären wir verloren", meint sie weiter.

VIP-Bild des Tages

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Madonna

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen