Heidi Klum erhielt Post von Herzogin Meghan

Heidi Klum
Heidi Klumimago images
Das war bestimmt keine alltägliche Postannahme für Heidi Klum. Im Briefkasten befand sich nämlich ein äußerst wertvolles Paket von Herzogin Meghan. 

Darüber wird sich die "Germanys Next Topmodel"-Moderatorin wohl besonders gefreut haben, als sie ihre Post entgegennahm, denn der Absender ist von hohem Rang. Herzogin Meghan veröffentlichte vor kurzem ein Buch, das den Titel "The Bench", trägt. Die Geschichte handelt von Beziehungen zwischen Vätern und Söhnen. Da musste die 39-Jährige beim Verschicken offenbar an das Topmodel denken. 

"Liebe Heidi, von einer Mama zu einer anderen... Ich hoffe, es bereitet dir Freude!" schrieb die Herzogin in ihrer Nachricht an das deutsche Supermodel. Unterzeichnet wurde es ebenfalls in Handschrift und ganz schlicht mit "Meghan". Heidi Klum teilte ihre Freude via Instagram: "Vielen Dank, dass du mir das geschickt hast, kann es kaum erwarten, es zu lesen. Süß!" 

Herzogin Meghan schrieb Heidi Klum diese private Nachricht
Herzogin Meghan schrieb Heidi Klum diese private NachrichtInstagram

Über so eine süße Nachricht kann man sich schon freuen. Inspiriert wurde die Herzogin für "The Bench", als sie am Vatertag ein Gedicht für ihren Mann verfasste. Auch der Titel des Schriftstückes entstand an diesem Tag. Als Geschenk bekam Prinz Harry von seiner Meghan eine Gartenbank. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account rap Time| Akt:
Heidi KlumHerzogin Meghan

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen