Helene Fischer hat an Weihnachten nur einen Wunsch

Oh Tannenbaum! Helene Fischer feiert Weihnachten nur im kleinen Kreis
Oh Tannenbaum! Helene Fischer feiert Weihnachten nur im kleinen KreisKristian Schuller
Die Schlagersängerin gab kürzlich nach langer Zeit ihr TV-Comeback. Für dieses Weihnachten hat Helene Fischer nur einen Wunsch.

Schlagerstar Helene Fischer feiert Weihnachten in diesem Jahr ganz klein - wegen Corona. "Wir halten uns an die Regeln und Empfehlungen und werden Weihnachten in sehr kleinem familiären Rahmen verbringen“, erzählt die "Atemlos"-Sängerin der Deutschen Presse-Agentur.

Gemeinsam gegen Corona

Nur, wenn man jetzt zusammenstehe und jeder alles in seiner Macht stehende unternehme, könne der Kampf gegen Corona erfolgreich sein. Ihr einziger Wunsch: "Die Gesundheit und die berufliche Existenz von Millionen Menschen hängt davon ab. Wir sollten die jetzigen Einschränkungen akzeptieren, um möglichst bald wieder frei leben zu können", so Fischer, die vor allem an die Erkrankten und Pflegekräfte denkt, die auch an den Weihnachtsfeiertagen unermüdlich im Einsatz sind - siehe auch: "Kein Scherz: Helene soll Lösung für Corona liefern"

Auch in diesem Jahr ist die 36-Jährige übrigens wieder am Christtag (20:15 Uhr, ORF) mit ihrer "Helene Fischer Show“ zu sehen - jedoch mit einer Spezialausgabe: Wegen der Corona-Pandemie werden "nur" Highlights aus vergangenen Jahren gezeigt.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. dob TimeCreated with Sketch.| Akt:
Helene FischerWeihnachtenORFRoland KaiserCoronatestCoronavirusKrankenhausGesundheit

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen