Herzogin Kate muss ganz plötzlich in Quarantäne

Herzogin Kate
Herzogin Katepicturedesk.com
Schock-Moment für Kate! Die Herzogin muss sich sofort in Selbstisolation begeben. Grund: Sie hatte Kontakt mit einer infizierten Person.

Mit dieser Nachricht wurde der komplette Palast überrascht. Am Montag gaben die Pressesprecher bekannt, dass sich Herzogin Kate unverzüglich in Quarantäne begeben würde. Die Ehefrau von Prinz William hatte nämlich Kontakt mit einer Person, die mit dem Coronavirus infiziert war. 

Kate trotz Impfung in Quarantäne

Die gute Nachricht: Kate zeige keinerlei Symptome. Dennoch würden auch für die die Maßnahmen der Regierung gelten. Und dementsprechend muss die Herzogin sich nun in Quarantäne begeben. 

Kate selbst hat bereits Ende Mai ihre erste Impfung erhalten. Ihr Mann infizierte sich sogar bereits mit dem Virus, hat aber nun auch schon seinen ersten Pieks bekommen. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account slo Time| Akt:
Herzogin KateRoyals

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen