Klimaschutz

"Heute" sucht Energiesparer

Werde zum Energiesparer und verrate uns, wie sorgsam du mit Energieressourcen umgehst. "Heute"  sucht die besten Energiesparer des Landes. 

Lydia Matzka-Saboi
Erspare dir kalte Füße und schaffe dir einen dicken und weichen Teppich an, der viel Wärme vermittelt.
Erspare dir kalte Füße und schaffe dir einen dicken und weichen Teppich an, der viel Wärme vermittelt.
Getty Images

Darüber lesen wir oft: Wirte, die ihre Heizschwammerl auf Anschlag aufdrehen; Wohnungsbesitzer, die beim Fenster hinaus heizen; Autofahrer, die mit dem Wagen um jedes Packerl Milch fahren. Jede schlechte Nachricht ist gut genug, um in die Zeitung oder auf die Webseite zu kommen. Das sorgt für Ärger, Kopfschütteln, Frustration. Jeder zeigt mit dem Finger auf die anderen, bei sich selber will keiner anfangen. Oder doch? Energie wird knapp.

Was wir wissen: Dieser Winter wird beim Gas, beim Strom nicht einfach, der Ausblick auf den Winter 2023/24 klingt noch übler. Klar, wir müssen sparen. Warum drehen wir den Spieß nicht einfach einmal um? Reden wir nicht über die Leute, die sorglos mit den Ressourcen umgehen, sondern holen wir all jene vor den Vorhang, die sich Gedanken um die Umwelt machen, die selber schauen, was sie beitragen können, die tun und machen!

Mit gutem Beispiel vorangehen

Ab dieser Ausgabe wird "Heute" regelmäßig über Menschen berichten, die tatsächlich Energie sparen, die mit gutem Beispiel vorangehen. Die sich überlegen, was sie daheim tun können, um die Heizkosten zu senken, und die in ihrem Alltag dazu beitragen wollen, dass wir gut durch diese Krise kommen. Die einen Betrieb haben, ganz klein oder groß, und die dafür sorgen, dass Energie nicht vergeudet wird.

Mach mit! 

Du kennst Menschen, die Energiesparer sind? Du bist vielleicht selber so einer? Du hast eine Idee, wie man Energie sparen könnte? Dann nimm doch bitte Kontakt mit uns auf. Werde zum guten Beispiel für andere! Es gibt nichts zu gewinnen, keinen Pokal, keinen Preis, keine Flugreise nach nirgendwo. Vielleicht reicht es dir aber ja, etwas beitragen zu können, etwas für dieses Land zu tun. Werde ein Energiesparer! Schreibe uns ein Mail, schildere uns wie du Energie sparst. Auf geht’s! [email protected]

1/58
Gehe zur Galerie
    27.05.2024: 63 % wollen die Grünen nicht mehr in Regierung sehen. In Umfragen liegen die Grünen nur um die 8 %. Trotzdem wollen 29 %, dass sie der nächsten Regierung wieder angehören. <a data-li-document-ref="120038727" href="https://www.heute.at/s/63-wollen-die-gruenen-nicht-mehr-in-regierung-sehen-120038727">Das zeigt eine neue Umfrage.</a>
    27.05.2024: 63 % wollen die Grünen nicht mehr in Regierung sehen. In Umfragen liegen die Grünen nur um die 8 %. Trotzdem wollen 29 %, dass sie der nächsten Regierung wieder angehören. Das zeigt eine neue Umfrage.
    HANS KLAUS TECHT / APA / picturedesk.com