Multimedia

Huawei stellt zwei neue und günstige Smartphones vor

Überraschung am Bosporus: Das Technologieunternehmen Huawei hat zwei neue Smartphones angekündigt. Beide fallen mit einem tiefen Preis auf.

Rene Findenig
Teilen
Huawei hat in Istanbul die beiden neuen Smartphone-Modelle Huawei nova Y70 und Huawei nova Y90 präsentiert.
Huawei hat in Istanbul die beiden neuen Smartphone-Modelle Huawei nova Y70 und Huawei nova Y90 präsentiert.
Huawei

In Istanbul gewährte das Technologieunternehmen Huawei einen Blick auf viele Produkte, die die Nutzer in den kommenden Wochen und Monaten erwarten. Mit dabei: neue Ergänzungen der nova Smartphone-Familie – das Huawei nova Y70 und Huawei nova Y90 – und die neueste Ergänzung der Audio-Gerätefamilie, die High-End In-Ear-Kopfhörer Huawei FreeBuds Pro 2. Außerdem zu sehen war das erste Huawei Tablet mit E-Ink-Bildschirm namens Huawei MatePad Paper sowie zwei neue Laptops im 16-Zoll-Format, das stark ausgestattete Huawei MateBook D 16 und das Huawei MateBook 16s.

    Bei den beiden von Huawei neu präsentierten Smartphone-Modellen handelt es sich um neue Geräte der nova-Serie. Das Huawei nova Y70 bietet einen 6.000...
    Bei den beiden von Huawei neu präsentierten Smartphone-Modellen handelt es sich um neue Geräte der nova-Serie. Das Huawei nova Y70 bietet einen 6.000...
    Huawei

    Bei den beiden von Huawei neu präsentierten Smartphone-Modellen handelt es sich um neue Geräte der nova-Serie. Das Huawei nova Y70 bietet einen 6.000 Milliamperestunden-Akku, der laut Huawei "nur zweimal pro Woche aufgeladen werden muss". Das Huawei nova Y90 besitzt einen 5.000-mAh-Akku und ist dank 40 Watt-Huawei SuperCharge in nur 30 Minuten auf 50 Prozent geladen, gibt das Unternehmen bekannt. Beide Geräte verfügen außerdem über groß ausgelegte Displays mit für die Einsteiger- und Mittelklasse schmalen Bildschirmrändern.

    Große Akkus und riesige Displays

    Das Huawei nova Y90 verfügt über ein 6,7 Zoll FHD+ Huawei Edgeless FullView Display und "ultra-schmale Ränder", so Huawei, das Huawei nova Y70 über ein 6,75 Zoll Huawei FullView Display. Beide Modelle sollen "herausragende" Fotofunktionen mit einem eleganten Design und einen großen Speicherplatz bieten. Beim Y70 kommen 4 GB RAM und 128 GB interner Speicher, der mit MicroSD-Karte um bis zu 512 GB erweitert werden kann, zum Einsatz. Beim Y90 gibt es 8 GB RAM und ebenfalls 128 GB internen Speicher, der allerdings nicht erweitert werden kann.

    Das Huawei nova Y70 wird ab Mitte Juli um 199 Euro in Österreich erscheinen, das Huawei nova Y90 zum selben Zeitpunkt um 269 Euro. Es besitzt als Kamerasystem eine 50 MP High-Res Kamera, eine 2 MP Makro Kamera und einen 2 MP Tiefensensor. Beim Y70 gibt es eine 48 MP High-Res Kamera, eine 5 MP Ultraweitwinkel Kamera und einen 2 MP Tiefensensor. Als Betriebssystem kommt bei beiden neuen Smartphone-Modellen EMUI 12 zum Einsatz, Google-Dienste und -Services sind damit nicht an Bord.

      In Istanbul gewährte das Technologieunternehmen Huawei einen Blick auf viele Produkte, die die Nutzer in den kommenden Wochen und Monaten erwarten. 
      In Istanbul gewährte das Technologieunternehmen Huawei einen Blick auf viele Produkte, die die Nutzer in den kommenden Wochen und Monaten erwarten.
      Huawei
        Besonderes Augenmerk gebührt den neuen Kopfhörern FreeBuds Pro 2, die es hierzulande ab Anfang Juli 2022 um 199 Euro geben wird. Sie sollen laut Huawei...
        Besonderes Augenmerk gebührt den neuen Kopfhörern FreeBuds Pro 2, die es hierzulande ab Anfang Juli 2022 um 199 Euro geben wird. Sie sollen laut Huawei...
        Huawei