In diesem Monat sind Sie am schlanksten!

Das Gewicht spielt innerhalb eines Jahres komplett Achterbahn. Mal fühlt man sich leicht und schlank, dann gibt es wieder Wochen, wo man aufgebläht und schwer ist. Eine Studie der Universität Cornell hat nun untersucht, in welchem Monat man am schlanksten ist.

 

Wenig überraschend legt man in der Weihnachtszeit am meisten Gewicht zu. Ein leckeres Kekserl hier, ein köstlicher Punsch da und schon hat man das ein oder andere Kilo zu viel auf der Hüfte. Auch das kalte, nasse Wetter trägt nicht gerade dazu bei, dass man sich zu sportlichen Aktivitäten motiviert und den inneren Schweinehund besiegt.

Diese Tatsache haben nun auch Wissenschaftler der Cornell Universität bestätigt, die in einer Studie die Entwicklung des Körpergewichts von 3.000 Probanden aus Deutschland, den USA und Japan untersucht haben. Die Gewichtsmessung wurde dabei direkt via Wireless-Waage an die Forscher übertragen. Im Zentrum der Analyse stand dabei die Entwicklung des Körpergewichts der Menschen. 

Wie die Studie ergeben hat, nimmt man über Weihnachten im Schnitt ein Prozent Körpermasse zu. Die erste Hälfte davon verlieren wir ziemlich flott direkt nach den Feiertagen. Die zweite Portion hält sich allerdings hartnäckig bis zu fünf Monaten auf den Problemzonen. Und direkt nach Ostern nehmen wir wieder 0,2 Prozent an Körpermasse zu. Schuld sind die vierzig Fasttage und die anschließende Oster-Schlemmerei. 

Das schlankste Monat im Jahr 

Das Ergebnis aus Deutschland, das man auch für Österreich übernehmen kann, zeigt somit wenig sensationell, dass man im Dezember und Jänner ein kleines Bäuchlein mit sich herumschleppt. Spannender hingegen ist der Monat, in dem man am wenigsten wiegt. 

Wie die Studie zeigt, ist der Schlank-Monat der Oktober. Ein Grund, warum die Wissenschafter auch dazu raten, sich in dieser Zeit mit einem neuen Sport zu beschäftigen oder sich im Fitnesscenter anzumelden. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen