In dieser neuen Netflix-Show geht's monströs zu

Aufwändiges Make-Up und Prothesen verwandeln die Dating-Teilnehmer in aufregende Figuren.
Aufwändiges Make-Up und Prothesen verwandeln die Dating-Teilnehmer in aufregende Figuren.Netflix
Ab 21. Juli bringt Netflix Dating auf ein neues Level. Mit aufwändigem Make-Up und Prothesen werden die Teilnehmer in monströse Figuren verwandelt.

Oberflächliche Verabredungen braucht keiner. Smalltalk ist anstrengend und nervt. Das findet auch Netflix und startet mit 21. Juli eine neue Dating-Show, in der die wahre Chemie beim Blind Date auf die Probe gestellt wird. "Sexy Beasts" feiert am 21. Juli weltweite Premiere.

Das Besondere: Das Aussehen ist nicht von Belange. Zumindest vorerst. Der Streamingdienst hat zwei Staffeln der Show bestellt, in denen Singles aus der ganzen Welt ihr Aussehen mit Tier-Make-Up und Prothesen komplett verändern und dann zu einem Blind Date aufbrechen.

Die Regeln

Eine einzelne Person, die nach einer emotionalen Verbindung sucht, hat drei Dates. Aber es gibt einen Haken: Jedes der Dates wird dank der Hilfe des Hollywood-Prothetikkünstlers Kristyan Mallett, der vor allem für seine Arbeit in Mission: Impossible und The Theory of Everything bekannt ist, als Tier oder mystische Kreatur verkleidet .

Am Ende der Episode wird der vorgestellte Single entscheiden, mit wem sie weiter ausgehen möchte und erst dann wird ihre wahre Identität enthüllt.

Der Trailer

Eine Vorschau auf die Sendung gibt es hier:

Sechs Episoden pro Staffel

Die Show, die auf einer britischen Serie für BBC Three basiert, war ein Hit in Großbritannien. Die erste sechsteilige Episoden-Staffel wird am 21. Juli weltweit auf Netflix veröffentlicht. Die zweite Staffel mit ebenfalls sechs weiteren Episoden wird noch in diesem Jahr veröffentlicht. Die Seasons werden insgesamt 48 verschiedene Make-up-Kreationen enthalten.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account sp Time| Akt:
LoveBeautyNetflixDating

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen