Italienischer Topklub nimmt Sabitzer ins Visier

Marcel Sabitzer
Marcel SabitzerGEPA
Steht Marcel Sabitzer vor dem Wechsel nach Italien? Ein Topklub aus der Serie A hat Interesse an der Verpflichtung des Leipzig-Stars.

Am Samstag spielt Österreich im EM-Achtelfinale gegen Turnier-Mitfavorit Italien. Für Marcel Sabitzer könnte der österreichische Nachbar bald zum Dauerthema werden, denn er steht auf dem Wunschzettel von einem Topklub in der Serie A.

Genauer gesagt ist der AC Milan an einer Verpflichtung des Offensivspielers interessiert. Das berichtet die italienische Sportzeitung "Tuttusport". Der 27-Jährige soll bei den Mailändern als Ersatz für Hakan Calhanoglu engagiert werden. Der Türke wechselt zu Stadtrivale Inter Mailand.

Auch Tottenham soll Interesse am Leipzig-Kapitän haben, dessen Vertrag noch bis 2022 läuft. Aber auch ein Wechsel zur AS Roma scheint möglich. Denn Jose Mourinho gilt als Fan von Sabitzer. "The Special One" übernimmt bei den Römern in der kommenden Saison das Traineramt.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
SportÖFBAC MilanLeipzigMarcel Sabitzer

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen