Jennifer Hudson

Sängerin und Schauspielerin Jennifer Hudson war immer für ihre üppigen Rundungen und Kurven bekannt. Seit einiger Zeit stolziert sie jedoch mit toller Figur über den roten Teppich. Schlank und sexy präsentiert sich der US-amerikanische Star in den Medien. Doch was ist ihr Geheimnis?

Knapp 30 Kilo hat der Hollywood-Promi abgenommen. In nur sieben Monaten reduzierte Jennifer Hudson ihr Gewicht drastisch und ist jetzt schlank und rank. Hudson hat den üppigen Rundungen abgeschworen und wollte nicht länger mollig sein. Die Schauspielerin mit der Bomben-Stimme zeigte dabei eisernen Willen, aß nahezu kein Fett und zählte brav Kalorien. Sie vertraute ganz auf das Diätprogramm der Marke und wirbt mittlerweile auch als Werbetestimonial für das Unternehmen.

Jennifer Hudson hat im Grunde nicht nur abgenommen, sondern nach eigenen Angaben ihren gesamten Lebensstil geändert. Für sie bedeutet der Gewichtsverlust ein neues Körpergefühl und Selbstbewusstsein. Fraglich bleibt, ob der berüchtigte Hollywood-Faktor sie zum Abnehmen gezwungen hat, oder ob sie wirklich aus freien Stücken den Fettpölsterchen den Kampf angesagt hat. Fakt ist jedoch, dass Jennifer Hudson blendend aussieht und man ihr die Freude über die neue Figur ansieht.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen