"ZDF-Fernsehgarten"

"Kann man ruhig zeigen!": Kiwi präsentiert Brüste im TV

Die gute Stimmung in der Show verleitet Andrea Kiewel zu einem bizarren Wunsch. Sie möchte die Oberweite zweier Gäste genauer unter die Lupe nehmen.

Heute Entertainment
"Kann man ruhig zeigen!": Kiwi präsentiert Brüste im TV
Moderatorin Andrea Kiewel lässt sich von der guten Stimmung mitreißen
ZDF

Gute Laune, Musik und ein paar peinliche Fehler. So kennt man den "ZDF-Fernsehgarten" – und so kennt man auch Moderatorin Andrea Kiewel (58). Auch am Sonntag sorgte sie wieder für einige Überraschungen. Mit einer peinlichen Bemerkung brachte die Moderatorin einige weibliche Gäste in Verlegenheit. Der Grund: Die 58-Jährige steht auf ihre Brüste.

Am 26. Mai drehte sich alles um das Thema "Discofox meets Kirmes". Im ZDF-Sendezentrum auf dem Mainzer Lerchenberg gab es zahlreiche Attraktionen, bei denen die anwesenden Prominenten an verschiedenen Spielen teilnahmen. Zu Gast waren Stars wie Andreas Gabalier (39) und Olaf Henning (56). Joelina Drews (28), Lucas Cordalis (56) und Wolfgang Petrys Sohn Achim (49) traten als Trio "Drews Cordalis Petry" auf und brachten das Publikum in Stimmung.

Da konnte es sich "Kiwi" nicht nehmen lassen, gemeinsam mit dem Publikum "Wieder alles im Griff" von Jürgen Drews (79) zu singen. Immerhin stand kurz zuvor seine Tochter Joelina mit auf der Bühne. "Die Hits der Eltern aufzusingen. Tja ...", ärgert sich eine X-Userin über die Performance.

Kiwi-Brüste begeistern "Kiwi"

Was der 58-Jährigen nicht entgangen ist, sind zwei Damen im Publikum, die auf ihren T-Shirts zwei Kiwis als Brüste aufgedruckt haben. "Diese Kiwis kann man ruhig zeigen!", fordert sie die schüchternen Damen auf, ihre Oberweite zu zeigen. Dabei versucht sie, die Arme der einen wegzuwischen, damit man die Früchte besser sehen kann. "Das sind meine Lieblings-T-Shirts", fügt sie begeistert hinzu. Die zwei Zuschauerinnen lachen nur verlegen in die Kamera. Werden wir etwa die Blondine bald in solchen Outfits moderieren sehen?

Andrea versuchte die Sicht freizumachen, damit alle die "Kiwis" sehen konnten.
Andrea versuchte die Sicht freizumachen, damit alle die "Kiwis" sehen konnten.
ZDF

"Einfach nur schlimm"

Auf X (ehemals Twitter) überschlugen sich die Kommentare zur ZDF-Sendung. Gleich zu Beginn wurde – wie könnte es anders sein – über Andrea Kiewels gespottet. "Könnte Kiwi nochmal lauter schreien, ich verstehe kein Wort", so einige User. "Bin ich froh, dass wir es endlich überstanden haben, das war heute einfach nur sehr schlimm", so ein anderer über seinen Sonntag. Einige waren aber auch begeistert: "Endlich Titten!"

VIP-Bild des Tages

1/176
Gehe zur Galerie
    Worum es in dieser neuen Werbekooperation von Vanessa Mai geht? Um die Schuhe natürlich!
    Worum es in dieser neuen Werbekooperation von Vanessa Mai geht? Um die Schuhe natürlich!
    Instagram/vanessa.mai

    Auf den Punkt gebracht

    • Andrea Kiewel sorgte mit peinlichen Bemerkungen und einer ungewöhnlichen Aufforderung an zwei weibliche Gäste für Aufsehen beim "ZDF-Fernsehgarten"
    • Die Sendung am 26.Mai stand im Zeichen von "Discofox meets Kirmes"
    • Sie bot zahlreiche Attraktionen sowie Auftritte von Stars wie Andreas Gabalier und Olaf Henning
    • Die Twitter-Kommentare zur Sendung waren gemischt, einige fanden sie einfach nur schlimm
    red
    Akt.