Dauernd neuer Look

Kaputt! Großer Wirbel um Kim Kardashians Haare

Wie ein Chamäleon wandelt sich Kim Kardashian und zeigt sich regelmäßig mit anderer Frisur – doch ihre Haare leiden darunter extrem!

Heute Entertainment
Kaputt! Großer Wirbel um Kim Kardashians Haare
Kim Kardashian präsentierte sich innerhalb von vier Tagen, mit drei verschiedenen Haarstyles.
Instagram/kimkardashian; Picturedesk

Kim Kardashian (43) ist bekannt dafür, ihre Haarfarbe äußerst häufig zu wechseln. Doch jetzt übertrumpft sie alles bisher. Innerhalb von vier Tagen zeigte sich der Reality-Star mit vier verschiedenen Frisuren. Nachdem Kim ihre dunkle lange Mähne gegen platinblonde Haare eingetauscht hatte, zeigte sie sich nur wenige Tage später mit einem pinken Bob.

"Zu reich, um so herumzulaufen"

Jetzt teilte die 43-Jährige ein Selfie, auf dem sie wieder mit langen honigblonden Haaren zu sehen ist. Es ist jedoch ziemlich eindeutig, dass es sich bei letzterem um eine Perücke handelt. Die Beauty greift häufig auf diese und Extensions zurück, da ihre Haare durch die vielen Behandlungen in Mitleidenschaft gezogen worden sind.

Auf TikTok gingen währenddessen Paparazzo-Bilder viral, die Kim mit nassen, gelb stichigem Haar, das sie unter einer Baseballcap zu verstecken versuchte, zeigen. User kommentierten geschockt den Zustand ihrer Haare. "Sie ist zu reich, um so herumzulaufen", lautet die Meinung einer Userin.

14 Stunden beim Frisör

Auch um bei der Met Gala 2023 die perfekt platinblonden Haare zu haben, unterzog sich Kim einem 14-stündigen Blondierungs-Prozess. Die Fans des Reality-TV-Stars waren danach über ihr Aussehen schockiert, als sie in einem TikTok-Video von Tochter North West (10) ihr natürliches Haar und zeigte, das aus kurzen, brüchigen Strähnen bestand.

BILDSTRECKE: VIP-Bild des Tages 2024

1/169
Gehe zur Galerie
    Camila Cabello rockt immer noch ihre blonde Mähne. Diesmal im sexy Metallic-Bikini.
    Camila Cabello rockt immer noch ihre blonde Mähne. Diesmal im sexy Metallic-Bikini.
    instagram/camila_cabello

    Auf den Punkt gebracht

    • Kim Kardashian sorgt mit ihren ständig wechselnden Frisuren für Aufsehen, doch ihre Haare leiden unter den vielen Behandlungen
    • Innerhalb von vier Tagen zeigte sich der Reality-Star mit vier verschiedenen Frisuren
    • Nachdem sie für die Met Gala 2024 einen 14-stündigen Blondierungs-Prozess durchlaufen hatte, sind viele von Kims natürlichen Haaren abgebrochen
    red
    Akt.