Kind (5) würgt Wrestler, der schlägt brutal zurück

El Vikingo wurde festgenommen
El Vikingo wurde festgenommenTwitter
Große Aufregung in Mexiko! Bei einem Wrestling-Event attackierte einer der Kämpfer ein Kind brutal.

Bei einem Wrestling-Event in Mexiko City wurde ein 21-jähriger Wrestler festgenommen. "Einar El Vikingo" brannten die Sicherungen durch, er warf ein fünfjähriges Kind brutal zu Boden.

Der Bursche wollte seinem Lieblingswrestler, "El Vikingos" Gegner zu Hilfe kommen, setzte einen Würgegriff gegen den Catcher an. Der Wrestler schlug völlig überzogen und brutal zurück.

Der kleine Mateo wollte eingreifen, sagte nachher: "Er ist ein Bösewicht, darum wollte ich helfen." Dass Wrestling-Kämpfe abgesprochen sind, das wusste der Bub offensichtlich noch nicht.

Zum Glück blieb der Bursche unverletzt, "El Vikingo" wird wohl länger nicht mehr in den Ring steigen. Eine Kollegin sagt: "Das darf nicht passieren, wir dürfen keine Gewalt tolerieren. Ich hoffe die Behörden bestrafen ihn möglichst hart!"

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account pip Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen