Kinder (4, 1 Monat) mussten nach Crash ins Krankenhaus

Bei dem Unfall kamen auch Kinder zu Schaden.
Bei dem Unfall kamen auch Kinder zu Schaden.Leserreporter
Bei einem Verkehrsunfall in Wien-Donaustadt wurden zwei Kinder verletzt. Die Rettung brachte sie, sowie die verletzte Beifahrerin, ins Krankenhaus.

Am Samstagnachmittag kam es gegen 17:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Breitenleerstraße in Wien-Donaustadt, bei dem auch zwei Kinder verletzt wurden. "Bei dem Verkehrsunfall war auch ein Familienauto involviert", erklärte Corina Had, Pressesprecherin der Berufsrettung Wien. "Wir haben ein viereinhalbjähriges Mädchen und einen ein Monate alten Bub mit Prellungen ins Krankenhaus bringen müssen."

Die Mutter der beiden Kinder begleitete die beiden mit der Rettung ins Spital. "Auch die 25-jährige Beifahrerin, die Prellungen und Abschürfungen erlitten hat, wurde von uns hospitalisiert."

Werde Whatsapp-Leserreporter unter der Nummer 0670 400 400 4 und kassiere 50 Euro!

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. rhe TimeCreated with Sketch.| Akt:
LeserreporterLeserWienUnfall

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen