Kinos & Co. – Wo in Wien nun wieder MNS-Pflicht herrscht

Auch in Kinos muss man in Wien nun wieder Masken tragen.
Auch in Kinos muss man in Wien nun wieder Masken tragen.Getty Images
Am Donnerstag sind in Österreich weitere Lockerungen hinsichtlich der MNS-Pflicht in Kraft getreten. Wien hat hier hingegen nachgeschärft. Die Regeln.

Mit dem heutigen Donnerstag sind österreichweit in vielen Bereich die Masken gefallen. Während der Rest das Landes lockert, hat sich Bürgermeister Michael Ludwig (SPÖ) auch dieses Mal dazu entschlossen, einen anderen Weg in Wien einzuschlagen. Der Grund ist die rasche Ausbreitung der Delta-Variante. In der Bundeshauptstadt wurden zuletzt insgesamt 123 neue Corona-Fälle binnen 24 Stunden verzeichnet, bundesweit waren es 452.

Masken fallen

Der wohl wichtigste Punkt der heute in Kraft getretenen Änderungen ist die im Handel wegfallende Maskenpflicht. Bis auf Wien muss man in Österreich im allgemeinen Handel keinen Mund-Nasenschutz mehr tragen.

Ausnahmen bleiben nach wie vor Supermärkten, Apotheken, Bank- und Postfilialen. Hier bleibt die MNS-Pflicht auch weiterhin aufrecht. 

Sonderweg für Wien

In Wien weht allerdings ein anderer Wind: Hier bleibt die Maskenpflicht im Handel weiterhin bestehen. Auch bei Kino- oder Theaterbesuchen wird sie wieder eingeführt. Das Tragen einer FFP2-Maske ist dabei nicht ausdrücklich vorgeschrieben, es reicht ein "einfacher" Mund-Nasen-Schutz. Per Verordnung heißt es, dass in den betreffenden Räumen "eine den Mund- und Nasenbereich abdeckende und eng anliegende mechanische Schutzvorrichtung zu tragen" ist.

Generell herrscht in Wien nun (wieder) hier eine MNS-Pflicht:

➤ Museen, Kunsthallen und kulturelle Ausstellungshäuser

➤ Bibliotheken, Büchereien und Archive

➤ Kinos, Theater, Varietés, Kabaretts, Konzertsäle- und Arenen

➤ Einrichtungen zur Religionsausübung

MNS auch für Betreiber

Die Maskenpflicht gilt für diese genannten Bereiche aber nicht nur für Kunden, auch "Inhaber, Betreiber und Arbeitnehmer haben bei Kundenkontakt in Betriebsstätten in geschlossenen Räumen eine den Mund-Nasenbereich abdeckende und eng anliegende mechanische Schutzvorrichtung zu tragen."

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account sm Time| Akt:
CoronavirusCoronatestCorona-ImpfungCorona-MutationDelta-VarianteWienMichael LudwigMaskenpflicht

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen