Kommt das Spiel "Fortnite" bald in die Kinos?

Epic Games hat eine neue Abteilung gegründet, welche für mehr Entertainment sorgen soll. Fans hoffen, dass es bald zum "Fortnite"-Film kommt.

Epic Games hat eine neue Entertainmentabteilung gegründet. Dabei wird ein "Fortnite"-Film in Betracht gezogen. Hintergrund soll dabei sein, dass sie weiter auf die iPhones und Android-Handys expandieren wollen. Ein solcher Schritt würde die Marke Epic Games weiter stärken und würde sich finanziell voraussichtlich lohnen. Berichten zufolge stehen "Fortnite"-Filme in Diskussion und werden wohl bald produziert.

Ein Trio von Top-Mitarbeitern von Lucasfilm stieß dieses Jahr zu Epic Games und soll dieses Projekt mit seiner Erfahrung zum Erfolg bringen. Darunter ist auch Jason McGatlin, welcher mitwirkender Produzent bei den letzten "Star Wars"-Filmen war. Nun ist er der Leiter der neuen Entertainmentabteilung bei Epic Games.

Mögliche Settings

"Fortnite" hatte schon viele Partnerschaften, wobei auch schon Figuren aus diversen Filmen mitgespielt haben. Auch die bisherigen Seasons stehen in Zusammenhang und wurden mit aufwendigen Trailern und Live-Events präsentiert. Es ist also gut möglich, dass wir unsere Lieblingscharaktere in einem "Fortnite"-Film zu sehen bekommen. Wir dürfen also gespannt sein, was Epic Games uns noch alles zeigen wird.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account 20 Minuten Time| Akt:
FortniteGamesVideospiel

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen