Kommt für die Langsitzer in Vösendorf das Christkind?

Im Tierschutz Austria startet nun die "Christkindaktion" für die Langsitzer.
Im Tierschutz Austria startet nun die "Christkindaktion" für die Langsitzer.(Symbolbild) Getty Images/iStockphoto
Unter "Langsitzer" sind Hunde gemeint, die mehr als ein Jahr bereits im Tierheim Vösendorf sitzen. Vielleicht kommt aber auch für sie das Christkind?

Aus verschiedenen Gründen ziehen manche Hunde ein wirklich hartes Los. Vielleicht nicht schön genug, nicht freundlich genug, oder gar ängstlich haben einige Vierbeiner im Tierheim des Tierschutz Austria kaum Chancen auf Vermittlung. Nun startet ein spezielles "Langsitzer" Programm, welches rund 70 Schützlingen eine zweite Chance garantieren soll. Die Tierpfleger arbeiten hierbei mit Tiertrainern besonders an dem verlorengegangen Vertrauen dieser Hunde und am Meistern von Alltagssituationen. Präsidentin Madeleine Petrovic erzählt:

Lesen Sie auch: Der beste Freund eines Langsitzers: Werde Hundepate >>>

"Mit unserem Langsitzer-Programm haben wir es uns zur Mission gemacht, diesen scheinbar chancenlosen Hunden eine zweite Chance zu geben."

Ein paar Euro vom Christkind?

Da natürlich besonderen Trainingseinheiten auch finanziert werden müssen, kann jetzt jeder dieses hoffnungsvolle Projekt mit einer kleinen Spende unterstützen.

Falls du auch ein Herz für Tiere hast und dir das Glück eines Langsitzers am Herzen liegt, dann fülle einfach folgendes Formular aus --->> SPENDENFORMULAR

Bei Fragen zur Spende steht das Spendenservice-Team per E-Mail oder telefonisch unter 01 699 24 50 Durchwahl – 18 bzw. Durchwahl – 19 zur Verfügung. Falls lieber mit Zahlschein gespendet werden möchte, ist dies ebenfalls möglich (an Spendenservice wenden).

Es gibt allerdings auch wieder die Möglichkeit ein ganz spezielles Tier zu beschenken >>> CHRISTKIND-AKTION

Folgende Hunde suchen auch nach einem Paten. Wenn man aus Zeitgründen keinen eigenen Hund halten kann und dennoch gerne Zeit mit Vierbeinern verbringt, ist das eine großartige Sache:

Galli und Malena

Zwei "Langsitzer" sind beispielsweise der süße "Galli" und die wunderschöne "Malena". Galli, der einstige Kofferraumwelpe, wartet seit mehr als zehn Jahren auf sein großes Glück und auch Malena musste bereits den Großteil ihres Lebens im Tierheim verbringen. Mehr Infos zu den beiden Sorgenkindern in den nachfolgenden Videos:

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account tine Time| Akt:
Wiener TierschutzvereinTierschutzWienVösendorfMadeleine PetrovicWeihnachtenAdventSpende

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen