Motorradfahrer sterben bei Crash mit Paketdienst

Am Freitag ereignete sich in Oberösterreich ein tödlicher Verkehrsunfall. Zwei Menschen sind dabei ums Leben gekommen. 

Ein folgenschwerer Unfall an einer Kreuzung in Oberösterreich forderte zwei Tote. Der Verkehrsunfall ereignete sich am Freitagnachmittag auf der Mondsee Straße in Oberhofen am Irrsee im Bezirk Vöcklabruck.

Ersten Informationen zufolge sollen mehrere Fahrzeuge in den Crash verwickelt gewesen sein. Dabei handelt es sich um einen Paketdienst-Kleintransporter und einen Audi. Auch ein Motorrad war in den Unfall verwickelt. 

 Für zwei Personen, die auf dem Motorrad unterwegs waren, kam allerdings jede Hilfe zu spät. 

Zwei Notarzthubschrauber sowie Feuerwehr, Rettungsdienst und die Polizei standen im Einsatz. Die Mondseestraße war im Bereich der Unfallstelle rund zweieinhalb Stunden gesperrt.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account sm, rcp Time| Akt:
UnfallVerkehrsunfallOberösterreichTodesfallPolizeiRettungFeuerwehr

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen