Tausende Haushalte ohne Strom

Lage spitzt sich zu – nun auch Handy-Netz vor Kollaps

Die Wetterlage in Österreich spitzt sich weiterhin zu. Im Murtal sind tausende Haushalte ohne Strom. Auch das Handy-Netz steht vor dem Kollaps.

David Huemer
Lage spitzt sich zu – nun auch Handy-Netz vor Kollaps
Die Blaulichtorganisationen in Österreich stehen im Dauereinsatz. 
Matthias Lauber / laumat.at

Auch in den Nachmittagsstunden hat sich die Lage in Österreich nicht entspannt. Nach heftigen Schneefällen stehen die Blaulichtorganisationen weiterhin im Dauereinsatz. Besonders fordernd erscheint die Situation im steirischen Murtal. Aufgrund einer umgeknickten Hochspannungsleitung waren in den frühen Abendstunden 20.000 Haushalte ohne Strom. 

Laut Energie-Steiermark-Sprecher Urs Harnik könnte die Situation noch weit dramatischer werden. Man müsse derzeit davon ausgehen, dass bis zu 20.000 Haushalte im Murtal auch über Nacht keinen Strom haben. Außerdem rechnen die Experten derzeit damit, dass die Mobilfunknetze über Nacht zusammenbrechen könnten. Zwar würden derzeit alle verfügbaren Monteure mit Hochdruck an der Behebung der Störungen arbeiten, jedoch sei die Arbeit seit Einbruch der Dunkelheit noch schwieriger geworden. 

Aus diesem Grund werden die Rüsthäuser der Feuerwehren vorsorglich besetzt, um im Notfall als zentraler Kommunikationspunkt zu agieren. Auch die Rotkreuzstellen werden über Nacht und am Sonntag besetzt sein. Die Rettungskräfte können so über den Behördenfunk Hilfe organisieren. 

1/28
Gehe zur Galerie
    Die Feuerwehren in Oberösterreich wurden seit den Freitagabendstunden zu hunderten Einsätzen alarmiert, weil die großen Schneemengen zu Schneelastschäden an den Bäumen geführt haben.
    Die Feuerwehren in Oberösterreich wurden seit den Freitagabendstunden zu hunderten Einsätzen alarmiert, weil die großen Schneemengen zu Schneelastschäden an den Bäumen geführt haben.
    Matthias Lauber / laumat.at

    Die Bilder des Tages:

    1/58
    Gehe zur Galerie
      27.05.2024: 63 % wollen die Grünen nicht mehr in Regierung sehen. In Umfragen liegen die Grünen nur um die 8 %. Trotzdem wollen 29 %, dass sie der nächsten Regierung wieder angehören. <a data-li-document-ref="120038727" href="https://www.heute.at/s/63-wollen-die-gruenen-nicht-mehr-in-regierung-sehen-120038727">Das zeigt eine neue Umfrage.</a>
      27.05.2024: 63 % wollen die Grünen nicht mehr in Regierung sehen. In Umfragen liegen die Grünen nur um die 8 %. Trotzdem wollen 29 %, dass sie der nächsten Regierung wieder angehören. Das zeigt eine neue Umfrage.
      HANS KLAUS TECHT / APA / picturedesk.com
      dav
      Akt.