Lasagne mit roter Beete, Spinat und Ziegenkäse

Barilla

Zutaten für 4 Personen:

8 Platten Barilla La Collezione Lasagne

200 g Rote Beete, gekocht

200 g Blattspinat

120 g Ziegenkäse

1 Knoblauchzehe

1 EL Natives Olivenöl extra

500 g Milch

20 g Butter

20 ml Natives Olivenöl extra

20 g Mehl

20 g Kartoffelstärke

Muskatnuss

Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Béchamel-Sauce: Butter und 1 EL natives Olivenöl extra in einem Topf schmelzen, Kartoffelstärke und Mehl hinzufügen, Milch erhitzen und ebenfalls hinzugeben. Einrühren und mit etwas Salz zum Kochen bringen. Topf von der Herdplatte nehmen und den Ziegenkäse zugeben und schmelzen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen und beiseitestellen.

Die Lasagne-Platten in leicht gesalzenem, kochendem Wasser blanchieren. In kaltem Wasser abkühlen lassen. Anschließend aus dem Wasser nehmen, abtropfen lassen und jede Lasagneplatte in zwei Hälften schneiden. Blattspinat waschen und in einer Pfanne mit der geschälten Knoblauchzehe und einer Prise Salz andünsten. Beiseitestellen.

Die rote Beete schälen und in dünne Scheiben schneiden.

Lasagne: Ofenform einfetten und abwechselnd etwas von der Béchamel-Sauce, etwas Blattspinat, einige Scheiben rote Beete und Lasagne Platten aufschichten, bis alles aufgebraucht ist. Die letzte Schicht besteht aus Sauce und Blattspinat.

Die Lasagne im Ofen bei 180°C ca. 20 Minuten backen. Buon appetito!

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Hauptspeisen

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen