Legendärer Dakar-Sieger Hubert Auriol gestorben

Hubert Auriol in Saudi Arabien. Dieses Bild wurde ein Jahr vor seinem Tod aufgenommen.
Hubert Auriol in Saudi Arabien. Dieses Bild wurde ein Jahr vor seinem Tod aufgenommen.imago images
Tiefe Trauer in der Motorsport-Welt: Rallye-Dakar-Legende Hubert Auriol ist tot. Er starb im Alter von 68 Jahren.

Hubert Auriol ist tot. Der ehemalige Motorsportler starb am Sonntag nach einem Herz-Kreislauf-Kollaps. Das berichtet die Nachrichtenagentur AFP, beruft sich dabei auf die Familie des Verstorbenen.

Dakar-Ikone

Auriol ging als erster Mensch in die Motorsport-Geschichte ein, der die Rallye Dakar sowohl mit dem Motorrad als auch mit dem Auto gewonnen hat. Auf dem Bike triumphierte er gleich zwei Mal, 1981 und 1983. Mit dem Auto gewann er 1992.

Nach seiner aktiven Karriere war der Franzose, der in Äthiopien geboren wurde, zwischen 1995 und 2004 als Renndirektor der Rallye Dakar aktiv.

Auriol wurde nur 68 Jahre alt. Er habe nach Angaben seiner Familie schon länger unter gesundheitlichen Problemen gelitten. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. sek TimeCreated with Sketch.| Akt:
DakarRallye

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen