Schon ab Donnerstag

"Lido Sounds" verlängert Festival für diese Kult-Bands

Von 27. bis 30. Juni wird das zweite Lido Sounds in Linz über die Bühne gehen. Und dieses Jahr wird das Musikfestival sogar um einen Tag verlängert. 

Heute Entertainment
"Lido Sounds" verlängert Festival für diese Kult-Bands
Kings of Leon.
imago images/NurPhoto

Größen wie Deichkind, Gossip, Nina Chuba und Sam Smith an nur drei Tagen am Ufer der Donau. Doch das ist für das Linzer Festival "Lido Sound", das letztes Jahr erstmals über die Bühne ging, wohl nicht genug. Denn nun wurde bekannt, dass die Konzerte um einen Tag verlängert werden und findet nun vom 27. bis 30. Juni statt. 

Comebacks in Linz

Denn nun startet das Festival schon am Donnerstag, dem 27. Juni. Am Donnerstag werden das Festival jetzt die Kult-Gruppen Kings of Leon und The Kooks eröffnen. Die US-Rockband Kings of Leon hat 2021 mit "When You See Yourself" ihr letztes Album veröffentlicht, doch nun kommt ein neues Album ("The Mustang"), dessen erste Single am Freitag erscheinen wird. Am "Lido Sounds" werden die Amerikaner also auch neue Songs performen. 

Ein weiteres Comeback wird Beth Dito mit ihrer Band Gossip feiern, unlängst haben sie die Single "Real Power" veröffentlicht, diese hat auf Spotify schon über 300.000 Aufrufe. Ihr neues Album wird im März erscheinen. 

BILDSTRECKE: VIP-Bild des Tages 2024

1/148
Gehe zur Galerie
    Megan Fox begeistert ihre Fans diesmal mit einem "oben ohne"-Foto.
    Megan Fox begeistert ihre Fans diesmal mit einem "oben ohne"-Foto.
    instagram/meganfox

    Auf den Punkt gebracht

    • Das Lido Sounds Festival in Linz wird vom 27 bis 30 Juni stattfinden und um einen Tag verlängert
    • Größen wie Deichkind, Gossip, Nina Chuba und Sam Smith werden auftreten, wobei das Festival bereits am Donnerstag mit Auftritten von Kings of Leon und The Kooks startet und neue Musik präsentiert
    red
    Akt.
    Mehr zum Thema