Nach 25 Jahren – Milka ändert Schokoladen-Rezeptur

Die Tafeln von Milka erstrahlen jetzt nicht nur in einer neuen Verpackung (auch die Kuh hat ihren Kopf gedreht) , sondern auch in neuer Form und neuem Geschmack.
Die Tafeln von Milka erstrahlen jetzt nicht nur in einer neuen Verpackung (auch die Kuh hat ihren Kopf gedreht) , sondern auch in neuer Form und neuem Geschmack.Mondelez International
Bei Milka ändert sich jetzt alles – die Rezeptur, die Tafeln und die Verpackung. Es ist die größte Veränderung seit 25 Jahren.

Kann man etwas, das so gut ist wie Milka, eigentlich noch besser machen? Das Unternehmen, das seit über 120 Jahren für Alpenmilch Schokolade steht, meint ja und auch die Schoko-Botschafterinnen der Marke sind überzeugt. "Ich habe mich in Milka verliebt – ein zweites Mal", gestand die zweifache Snowboard-Olympiasiegerin Anna Gasser beim großen Milka-(Re)Launch-Event im Wiener Filmquartier.

Toblerone künftig ohne Matterhorn? >>>

"Ich war sofort total neugierig auf den neuen Milka-Geschmack, als ich davon gehört habe. Und was soll ich sagen? Der ist einfach Wow!", so die Sportlerin. 

Die Milka-Botschafterinnen Anna Gasser, Michaela Kirchgasser und Anna Veith.
Die Milka-Botschafterinnen Anna Gasser, Michaela Kirchgasser und Anna Veith.Andreas Tischler / Vienna Press

Höherer Kakaoanteil

Drei Jahre lang haben zahlreiche Milka-Schokoladenexpertinnen und Experten am Milka-Geschmack getüftelt und die Rezeptur laufend verfeinert. Das Ergebnis: Milka ist dank eines höheren Kakaoanteils jetzt noch schokoladiger. Dafür wird weiterhin nachhaltig angebauten Kakao aus dem Cocoa Life Nachhaltigkeitsprogramm für Schokolade von Mondelez International verwendet. Erkennbar ist das auch am Logo, das von nun an auf der Vorderseite der Verpackungen abgebildet ist.

Runde Ecken

Milka hat aber nicht nur die Rezeptur weiterentwickelt. Nach jahrelanger Entwicklungszeit wird auch eine neue Tafelform vorgestellt – mit abgerundeten Ecken.

Die Ecken sind jetzt runder.
Die Ecken sind jetzt runder.Mondelez International

Ein zeitgemäßes Verpackungsdesign sorgt für einen frischeren Markenauftritt. Und zum ersten Mal taucht die beliebte lila Kuh, die Milka seit 50 Jahren begleitet, nicht nur auf der Verpackung, sondern auch auf der Schokolade selbst auf.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account kiky Time| Akt:
SchokoladeGenussAnna VeithAnna Gasser

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen