People

Lisa Eckhart: "Gut, dass Ungeimpfte nicht rein dürfen"

"Ich finde es gut, dass Ungeimpfte nirgends mehr rein dürfen", sagte Kabarettistin Lisa Eckhart in der "ARD". 

Teilen
Die umstrittene Kabarettistin Lisa Eckhart
Die umstrittene Kabarettistin Lisa Eckhart
Imago Images

Haben wir da gerade richtig gehört? Freilich handelte es sich um einen satirischen Beitrag. "Aber jetzt einmal ganz im Ernst", sagte Kabarettistin Lisa Eckhart in der "ARD", und meinte das Gegenteil. "Ich finde es gut, dass Ungeimpfte nirgends mehr rein dürfen", so Eckhart. "Jetzt bin ich beim Rauchen draußen nicht mehr alleine".

"Und sicher gesellen sich hinaus zu uns bald noch weitere lebensmüde Hasardeure wie Trinker, Workaholics, Fettsüchtige, Extremsportler, Autofahrer, aber auch Radfahrer, die ohne Helm fahren – kurz gesagt: alle, die kein Intensivbett verdienen. Die müssen alle draußen bleiben und winken dem einen, der drinnen alleine mit seiner Maske Lachyoga macht". 

Lob von Nina Proll

Lob gab es dafür von Nina Proll – Sie teilte den Beitrag auf ihrem Instagram-Profil. "Frau Eckhart... Ich liebe sie....", so die Schauspielerin.

    Rapper Bushido und Anna-Maria zeigen ihre sieben Kinder. Ihre Fans sind beeindruckt.
    Rapper Bushido und Anna-Maria zeigen ihre sieben Kinder. Ihre Fans sind beeindruckt.
    Instagram