Preis sorgt für Staunen

Lokal verlangt jetzt für Schweinsschnitzerl schon 23 €

Beim Essen müssen Gäste immer tiefer in die Geldbörse greifen. Ein Restaurant verlangt jetzt für ein Wiener Schnitzel vom Schwein fast 23 Euro.

Oberösterreich Heute
Lokal verlangt jetzt für Schweinsschnitzerl schon 23 €
Ein Linzer Lokal verlangt für ein Wiener Schnitzel vom Schwein einen stolzen Preis. (Symbolbild)
privat, iStock

Schnitzel, Pommes, Bier: Die Preise in der Gastronomie schießen überall in die Höhe. Mit dramatischen Folgen, wie ein bekannter Wirt unlängst berichtete. "Gäste bestellen heute nicht mehr fünf Getränke, sondern oft nur eins", sagte Lukas Haudum (31) zu "Heute".

Gastronomen beklagen, dass sie wegen der Inflation ihre gestiegenen Kosten an den Konsumenten weitergeben müssen. Kunden haben sich mittlerweile an hohe Preise für Speisen und Getränke im Lokal gewöhnt. Wie ein aktuelles Beispiel zeigt, sind der Teuerung keine Grenzen gesetzt.

Ein bekanntes Linzer Restaurant verlangt jetzt für ein Wiener Schnitzel vom Schwein 22,80 Euro, wie das Portal "Linza.at" berichtete. Der Klassiker wird mit Petersilienerdäpfel und einer "klassischen Garnitur" serviert.

Die Betreiber des Gasthauses waren auf "Heute"-Anfrage bis jetzt nicht erreichbar. Immer wieder sorgt der Preis des österreichischen Klassikers für Kopfschütteln: Kürzlich ärgerte sich ein Linzer am Flughafen Berlin Brandenburg über satte 33,20 Euro für ein Wiener Schnitzel mit Kartoffelsalat.

Lokal verlangt 36 Euro für Tafelspitz

Auch am schönen Traunsee schlägt die Teuerung voll zu: Ein beliebtes Restaurant in Gmunden verlangt für einen heimischen Tafelspitz geschmalzene 36 Euro.

Zum Vergleich: In einem bekannten Gastro-Betrieb in der Wachau (Niederösterreich) wurde der Preis für das Gericht vor zwei Jahren von 22 auf 24,40 Euro angehoben.

1/60
Gehe zur Galerie
    <strong>11.07.2024: Trauer um "Alf"-Kinderstar – Benji Gregory ist tot.</strong> Der Schauspieler ist mit nur 46 Jahren verstorben. <a data-li-document-ref="120047203" href="https://www.heute.at/s/trauer-um-alf-star-benji-gregory-46-ist-tot-120047203">Hier weiterlesen &gt;&gt;</a>
    11.07.2024: Trauer um "Alf"-Kinderstar – Benji Gregory ist tot. Der Schauspieler ist mit nur 46 Jahren verstorben. Hier weiterlesen >>
    Verwendung weltweit / dpa Picture Alliance / picturedesk.com

    Auf den Punkt gebracht

    • Die Preise für traditionelle österreichische Gerichte in Restaurants steigen drastisch an, wodurch Gäste tiefer in die Geldbörse greifen müssen
    • Ein bekanntes Lokal verlangt nun fast 23 Euro für ein Wiener Schnitzel vom Schwein, was zu zunehmendem Unmut unter den Kunden führt
    • In anderen Restaurants werden sogar noch höhere Preise für klassische Gerichte wie Tafelspitz berechnet, was die Inflation und die gestiegenen Kosten in der Gastronomie widerspiegelt
    red
    Akt.