Lugner verrät: "Habe schon Stargast für Opernball 2022"

Richard Lugner auf seiner Terrasse mit Blick über Wien.
Richard Lugner auf seiner Terrasse mit Blick über Wien.Andreas Tischler
Richard Lugner bereitet sich schon jetzt auf den Opernball 2022 vor. Im "Heute"-Talk spricht er über seinen Stargast und seine Gesundheit.

Genau jetzt wäre er im Stress, denn diesen Donnerstag hätte der Opernball stattfinden sollen – das Highlight der Society und vor allem für Richard Lugner (88). Etwas wehmütig plant er daher schon für nächstes Jahr: "Ich habe schon einen Gast, und der ist der beste überhaupt", leuchten seine Augen beim Besuch von "Heute" im Garten seiner Villa. "Es ist eine Frau, aber mehr verrate ich nicht", grinst er.

Überhaupt geht es ihm gut, gesundheitlich ist er nach seinem Bruch im Sommer und den Darmblutungen wieder fit. "Momentan kann ich nicht klagen. Ein bisschen mehr gehen sollte ich, aber ich sitze jeden Tag bis 21.30 Uhr im Büro." Dort ist nun, dank Wiedereröffnung der Geschäfte, viel zu tun. "Ob das nicht doch zu früh war, wird sich aber erst zeigen."

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account cor Time| Akt:
Richard LugnerInterviewOpernballCoronavirusPeople

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen