Lugners gewagte Tanzeinlage im Hafen von Poreč

Richard Lugner gab mit seinen Tierchen eine Tanzeinlage im Hafen von Poreč in Kroatien.
Richard Lugner gab mit seinen Tierchen eine Tanzeinlage im Hafen von Poreč in Kroatien.Instagram/Sonja Schönanger
Kaum in Poreč (Kroatien) angekommen, warfen sich die Tierchen von Richard Lugner in kesse Outfits, um mit ihm ein Tänzchen zu wagen. 

Den ganzen gestrigen Mittwoch verbrachte Richard Lugner im Bus nach Poreč in Kroatien. Während die Tierchen brav Sprudel schlürften, wie Lydia "Wildsau" Kelovitz in ihrer Instagram-Story zur Schau stellte, dreht Mörtel einfach einmal sein Handy ab. Eine Seltenheit beim Baumeister, der eigentlich rund um die Uhr erreichbar ist. 

Endlich in Poreč angekommen – ging es ins Hotel, wo sich alle sechs Begleiterinnen ins Kostüm für eine Tanzeinlage warfen. Die "schöne Barbara", Mariana alias Momo, Leontine "Kugelfisch" und seine Ur-Tierchen Lydia "Wildsau", Sonja "Käfer" und Nina "Bambi" machten in ihren "Crew"-Outfits eine wirklich gute Figur. 

Kein Wunder also, dass sofort unzählige Schaulustige ihre Handys zückten, um das Gehopse festzuhalten. Und auch "Käfer" Sonja postete ihre ersten Eindrücke der Reise für "Die Lugners – Loveboat" ((zu sehen ab Donnerstag, den 16.9., um 20.15 Uhr bei ATV) fleißig auf Social-Media. 

Lugners Tanzeinlage am Hafen von Poreč

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account cor Time| Akt:
Richard LugnerATVKroatien

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen