Maite Kelly: Ihr bisher schwerster Auftritt

Authentisch in jedem Moment: Maite Kelly
Authentisch in jedem Moment: Maite Kellypicturedesk.com
Nach dem Tod ihrer Schwester Barby herrschte Funkstille bei der Schlagersängerin. Heute steht Maite Kelly vor ihrem wohl schwersten Auftritt.

Normalerweise teilt die "Einfach Hello"-Sängerin ihren Alltag gerne in den sozialen Netzwerken mit ihren Fans, doch seit dem Tod ihrer Schwester ist es ruhig um sie geworden. Heute hat Maite Kelly ihren ersten TV-Auftritt nach dem schweren familiären Schicksalsschlag.

Emotionales Comeback im "Fernsehgarten"

Wie berichtet, verstarb Barby Kelly im vergangenen Monat nach langer schwerer Krankheit, wie es auf dem offiziellen Instagram-Account der Kelly Family heißt. In einem berührenden Posting nahm auch Maite von ihrer kleinen Schwester Abschied. Seitdem hat man nichts mehr von der Schlagersängerin gehört oder gesehen - bis heute. Im "Fernsehgarten" (ab 12 Uhr, ZDF) feiert die 41-Jährige ein emotionales Comeback.

Dabei bekommt sie jedoch seelische Unterstützung von gleich mehreren DSDS-Kollegen. Neben Mit-Juror Mike Singer schaut auch "Superstar" Jan-Marten Block auf dem Mainzer Lerchenberg vorbei. Dazu noch Ben Zucker, The Baseballs und Giovanni Zarrella. Sicherlich die richtigen Menschen für Maite, um nach dieser schweren Zeit wieder Kraft zu tanken.

HIER >> Maite Kelly gesteht: "Wollte nie auf die Bühne"

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account dob Time| Akt:
Maite KellyDSDSTrauerTodesfallBen ZuckerGiovanni ZarrellaSchlager